Raphael Fasching (23) ist über seinen Schatten gesprungen und wurde offenbar belohnt! Der Österreicher steht bei Die Bachelorette hoch in der Gunst von Rosenverteilerin Maxime Herbord (27). Die Brünette und der Liebesanwärter verbrachten schon das ein oder andere Einzeldate miteinander. Allerdings waren die Treffen nicht unbedingt nach Raphaels Geschmack: Er musste zum Karaokesingen, Tanzen und Briefeschreiben antreten. Im Nachhinein betonte der Fotograf gegenüber Promiflash: Auch wenn er nicht viel mit den Unternehmungen anfangen konnte, ist er heute froh, es durchgezogen zu haben.

Bevor er seine Bachelorette-Reise angetreten hatte, habe er auf romantische Zusammenkünfte vor Traumkulisse, Sonnenuntergänge am Meer und spektakuläre Ausflüge im Helikopter oder beim Fallschirmsprung gehofft – stattdessen hätten die Date-Aktivitäten nicht so richtig zu ihm gepasst. "Allerdings bin ich jetzt im Nachhinein richtig dankbar dafür, dass mich Maxime für diese außergewöhnlichen Dates ausgewählt hat. Zuerst dachte ich, das Tanzen und Singen wäre albern, dann aber habe ich bemerkt, dass genau diese Dinge uns immer enger zusammenschweißen", zog der 23-Jährige gegenüber Promiflash nun aber ein positives Feedback. Maxime sei stets voller Elan bei der Sache gewesen und habe so auch Rapha ein gutes Gefühl gegeben.

Aber nicht nur im Bezug auf sein Verhältnis mit der Halbniederländerin konnte der Datingshow-Kandidat Positives aus den vermeintlich unangenehmen Situationen mitnehmen. Er habe auch einiges für sich selbst gelernt. "So weit bin ich bisher noch nie aus meiner Komfortzone herausgetreten, aber im Endeffekt habe ich mich dabei nicht unwohl gefühlt – und das verdanke ich zu einem Großteil Maxime", erklärte er.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" auf TVNow.

Raphael Fasching und Maxime Herbord bei "Die Bachelorette"
TVNow
Raphael Fasching und Maxime Herbord bei "Die Bachelorette"
Bachelorette-Teilnehmer Raphael Fasching
TVNow
Bachelorette-Teilnehmer Raphael Fasching
Raphael Fasching und Maxime Herbord bei "Die Bachelorette"
TVNow
Raphael Fasching und Maxime Herbord bei "Die Bachelorette"
Hättet ihr gedacht, dass Raphael so positiv über die Dates denkt?348 Stimmen
229
Ja, klar! Es hat ihm ja nicht geschadet.
119
Nö, ich dachte, es wäre ihm einfach nur peinlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de