So hat sich Sylvie Meis (43) ihren ersten Tag bei Love Island wohl nicht vorgestellt! Heute Abend gab es den Startschuss für die neue Staffel der beliebten Kuppelshow – und damit auch der erste Auftritt für Sylvie als neue Moderatorin. Doch als sie zu Beginn der Paarungszeremonie zu den liebeshungrigen Kandidaten spricht, passiert ihr ein kleines Malheur: Sie bleibt mit ihren Schuhabsätzen zwischen den Dielen stecken und geht unfreiwillig zu Boden!

"Wir haben einen Betriebsunfall!", nimmt Sylvie den Zwischenfall mit Humor. Offenbar für sie keine ungewohnte Situation: "Das ist typisch für mich. Da stehe ich in der glamourösesten Show und dann sitze ich hier und muss meinen Schuh ausziehen!", erklärt sie, während sie sich aus ihrem Schuh befreit. Auf Instagram meldet sie sich noch einmal zu dem Fauxpas zu Wort – und gesteht: "Ich hab's euch gesagt – ich bin tollpatschig. Selbst wenn ich mittendrin in meinem TV-Comeback bin."

Tatsächlich ist es drei Jahre her, dass Sylvie eine Show moderiert hat. Mit ihrem Einstieg bei "Love Island" ist sie in die Fußstapfen von Jana Ina Zarrella (44) getreten. Trotz ihres Stolperers legt sie bisher einen souveränen Start hin – oder was meint ihr: Wie fandet ihr Sylvies Moderation?

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Sylvie Meis bei "Love Island"
RTLZWEI
Sylvie Meis bei "Love Island"
Sylvie Meis, TV-Persönlichkeit
RTLZWEI / Severein Schweiger
Sylvie Meis, TV-Persönlichkeit
Sylvie Meis bei "Love Island"
RTLZWEI
Sylvie Meis bei "Love Island"
Wie fandet ihr Sylvies Moderationsstart?2189 Stimmen
1677
Super, sie hat das klasse gemacht!
512
Ich bin noch nicht überzeugt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de