Wo steckt Big Brother-Bekanntheit Vanessa? Im vergangenen Jahr nahm die damals 26-Jährige an der Unterhaltungsshow teil und bewohnte unter anderem neben Michelle, Gina Beckmann, Cedric Beidinger und Pat Müller (32) abwechselnd das Glas- und Blockhaus. Besonders zu Letzerem pflegte sie ein gutes Verhältnis und wich dem Trauredner kaum von der Seite. Mittlerweile hat sich das jedoch geändert. Die "Big Brother"-Stars haben seit Monaten nichts mehr von Vanessa gehört.

Das verriet Pat jetzt im Promiflash-Interview. "Vanessa ist wie vom Erdboden verschluckt. Nach 'Big Brother' hatten wir fast ein Jahr lang immer regelmäßig Kontakt", gab er preis. Seit April sei nun aber ganz plötzlich Funkstille. "Ich weiß nicht, wie es ihr geht, was sie macht oder sonst was", so der Drittplatzierte der Sendung. Auch Gina und Michelle hätten versucht, Vanessa zu erreichen. Ihre Nummer sei jedoch nicht mehr aktiv. Pat habe nur noch ihre Emailadresse. "Seit Mai schreibe ich ihr circa alle zwei, drei Wochen eine kleine Nachricht dorthin [...] und berichte aus meinem Leben", schilderte er.

Was hinter Vanessas Verschwinden stecken könnte, weiß der Niedersachse nicht. "Wenn sie keinen Kontakt mehr haben wollen würde, dann fände ich es fair, wenn sie mir das einfach sagt und ich das Kapitel abschließen könnte. Es ist einfach eine dauerhafte Ungewissheit", äußerte Pat im Promiflash-Interview. Dass die Flensburgerin nichts mehr mit ihm zutun haben möchte, könne er sich aber auch nicht vorstellen. "Dafür waren wir einfach zu eng verbunden. [...] Ich bin ratlos."

Pat Müller, Reality-TV-Star
Instagram / patjabbers
Pat Müller, Reality-TV-Star
Philipp, Vanessa, Gina und Pat
Big Brother, Sat.1
Philipp, Vanessa, Gina und Pat
Vanessa bei "Big Brother" 2020
Sat.1
Vanessa bei "Big Brother" 2020
Glaubt ihr, dass Vanessa keinen Kontakt mehr zu den anderen Kandidaten haben möchte?4193 Stimmen
834
Ja, das sieht für mich ganz danach aus.
3359
Nein, da steckt bestimmt etwas anderes dahinter.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de