Bei Kampf der Realitystars stand das große Finale an! Insgesamt 25 Kandidaten waren in der Trash-TV-Show zu sehen und verweilten mal kürzer, mal länger in der thailändischen Sala. In der vorherigen Staffel schafften es Kate Merlan (34) und Sam Dylan (30) bis ins Finale, wurden kurz vor dem Sieg jedoch von Kevin Pannewitz (29) ausgestochen. Im Promiflash-Interview ziehen die beiden Vorjahresfinalisten jetzt ihr Fazit zum aktuellen Cast.

Bei Sam fiel bis jetzt vor allem Gino Bormann (33) durch. "Ich musste teilweise abschalten oder vorspulen. Das war mir alles too much und hatte wenig mit Unterhaltung zu tun", erklärt er gegenüber Promiflash. Mit dem lauten Organ von Silvia Wollny (56) hatte der 30-Jährige wohl ebenfalls seine Probleme. Überzeugen konnte ihn hingegen Loona (47): "Ihr habe ich am meisten den Sieg gegönnt." Zudem konnte Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) den ehemaligen Prince Charming-Kandidaten für sich gewinnen: "Auch wenn viele versucht haben, ihn zu provozieren, hat er sich nicht aus der Ruhe bringen lassen."

Kate hingegen hätte von Alessia Herren (19) mehr erwartet. Im Vergleich zu ihrem Vater Willi Herren (✝45) enttäuschte die Kölnerin in den Augen der 34-Jährigen. "Willi war für mich halt einfach der Reality-König. Um wirklich in seine Fußstapfen zu treten, wie sie selbst angekündigt hat, hat sie noch einen verdammt langen und harten Weg vor sich", erklärt das Tattoo-Model. Momentan fehle es ihr an Ecken und Kanten. Einen Liebling hat Kate übrigens auch: "Überrascht hat mich Gino. Ihn kannte ich vorher nicht – er ist so witzig!"

Der "Kampf der Realitystars"-Cast 2021
RTLZWEI
Der "Kampf der Realitystars"-Cast 2021
Gino Bormann bei "Kampf der Realitystars"
RTLZWEI
Gino Bormann bei "Kampf der Realitystars"
Willi und Alessia Herren im April 2021
ActionPress
Willi und Alessia Herren im April 2021
Wie fandet ihr Ginos Auftritt bei "Kampf der Realitystars"?443 Stimmen
307
Ich sehe das wie Sam. Mich hat Gino auch genervt.
136
Ich fand ihn total witzig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de