Nicolas Puschmann (30) lässt sich von der Trennung nicht unterkriegen! Vor wenigen Tagen gab der ehemalige Prince Charming-Krawattenverteiler ganz überraschend bekannt, dass er nicht mehr mit seinem damaligen Gewinner Lars Tönsfeuerborn (31) zusammen ist. Das einstige Paar habe sich im Guten getrennt, wolle sich aber nicht weiter dazu äußern. Der Reality-TV-Star scheint nach dem Liebes-Aus nicht lange den Kopf hängen zu lassen: Nicolas ließ sich jetzt ein Tattoo mit einer ganz besonderen Botschaft stechen!

Auf seinem Instagram-Account präsentierte der 30-Jährige jetzt ganz stolz das Tintenkunstwerk, das nun die Rückseite seines rechten Ellenbogens ziert. Nicolas hat das Wort "Selbstliebe" auf seiner Haut verewigen lassen – ein Wort, das für ihn eine ganz besondere Bedeutung habe: "Mein Credo, an dem ich aktuell sehr intensiv arbeite. Ich habe es mir praktisch 'hinter die Ohren geschrieben'. Ich hoffe, Körper und Geist saugen diesen Spruch auf und leben ihn endlich."

Tatsächlich handle es sich bei dem Tattoo um das erste Körperkunstwerk des ehemaligen Let's Dance-Kandidaten. Wie er in der Kommentarspalte unter dem Beitrag verriet, habe er beim Stechen überhaupt keine Schmerzen gehabt. Im Gegenteil: "Ich freue mich voll, endlich zu wissen, wie es sich anfühlt", berichtete Nicolas und fügte zusätzlich noch ein Sonnenbrillen-Emoji an.

Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn
Instagram / nicolaspuschmann
Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn
Nicolas Puschmann, ehemaliger "Let's Dance"-Kandidat
Instagram / nicolaspuschmann
Nicolas Puschmann, ehemaliger "Let's Dance"-Kandidat
Nicolas Puschmann, Reality-TV-Star
Instagram / nicolaspuschmann
Nicolas Puschmann, Reality-TV-Star
Wie gefällt euch Nicolas' Tattoo?354 Stimmen
199
Wow! Ich finde die Bedeutung dahinter wirklich schön.
155
Na ja, meinen Geschmack trifft er damit nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de