Emerald Fennell (35) scheint tatsächlich schon wieder Mutter geworden zu sein! Schon bei der Oscar-Verleihung Ende April sorgte der The Crown-Star für eine ordentliche Überraschung. Dort war die Schauspielerin völlig unerwartet mit einem kugelrunden Babybauch aufgetaucht. Bis zu diesem Zeitpunkt war nämlich überhaupt nicht bekannt gewesen, dass die Britin ihr zweites Kind erwartet. Ebenso wenig wie die Schwangerschaft hat sie offenbar die Geburt ihres Nachwuchses verkündet. Bei den Emmy Awards zeigte sich Emerald jedenfalls ganz ohne Babybauch!

Nicht nur in Los Angeles, sondern auch in London wurden die Emmy Awards gefeiert. Dort lief unter anderem die 35-Jährige über den roten Teppich. In einer mit Juwelen besetzten, locker geschnittenen Robe posierte sie für die Fotografen. Trotz des lockeren Schnitts des cremefarbenen Kleides stach jedoch eines ins Auge: Von einer Schwangerschaft war bei der Camilla Parker Bowles-Darstellerin definitiv nichts zu sehen. Ob sie in der Zwischenzeit wieder Mutter geworden ist, hat Emerald allerdings noch nicht bestätigt.

An diesem Abend stand ohnehin nicht das Privatleben, sondern die Leistungen vor der Kamera im Mittelpunkt. Emerald ging für ihre Darstellung der Duchess of Cornwall in "The Crown" als Beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie ins Rennen. Leider konnte nicht sie, sondern ihre Serienkollegin Gillian Anderson (53) den Preis mit nach Hause nehmen. Sie spielt in dem Netflix-Hit die Premierministerin und "Eiserne Lady" Margaret Thatcher (✝87).

Emerald Fennell mit Babybauch bei den Oscars 2021
Getty Images
Emerald Fennell mit Babybauch bei den Oscars 2021
Emerald Fennell bei den Emmy Awards in London, September 2021
Getty Images
Emerald Fennell bei den Emmy Awards in London, September 2021
Gillian Anderson bei der "The Crown"-Staffel-drei-Weltpremiere in London im November 2019
Getty Images
Gillian Anderson bei der "The Crown"-Staffel-drei-Weltpremiere in London im November 2019
Denkt ihr, dass sich Emerald bald dazu äußern wird?51 Stimmen
15
Ja, ich glaube schon!
36
Nein, ich glaube, sie hält ihr Privatleben geheim!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de