"Squid Game"-Star Park Hae Soo ist erstmals Vater gewordenGetty ImagesZur Bildergalerie

"Squid Game"-Star Park Hae Soo ist erstmals Vater geworden

- Hannah-Marie Blohme

Für Park Hae Soo (39) könnte es momentan wohl kaum besser laufen! Der Schauspieler ist in der Serie "Squid Game" in der Rolle des Cho Sang-woo zu sehen – und die geht auf Netflix gerade durch die Decke. Neben seinem beruflichen Erfolg führt der Südkoreaner aber auch ein glückliches Privatleben. Er ist seit 2019 verheiratet. Zu zweit sind Park und seine Frau nun aber nicht mehr: Ihr erstes gemeinsames Kind ist auf der Welt!

In einem Statement gab BH Entertainment, die Agentur des 39-Jährigen, bekannt: "Es ist wahr, dass Park Hae Soos Frau kürzlich einen kleinen Sohn geboren hat und Park Hae Soo nun Vater ist." Inzwischen hat sich aber auch Park selbst zu den Babynews geäußert und erklärte, dass er dankbar für all die Glückwünsche aus der ganzen Welt sei. "Ich habe meine Frau darüber informiert, dass die Nachricht heute veröffentlicht wurde, also sollte sie damit rechnen, bald von einer Menge Leute zu hören", erklärte er in einem Global Press-Interview.

Weitere Einzelheiten zu Parks Nachwuchs, wie etwa der Name, sind nicht bekannt. Mit Details über sein Privatleben hält sich der "Prison Playbook"-Darsteller aber ohnehin zurück. Den Namen seiner Frau hat er bis heute aus der Öffentlichkeit herausgehalten.

Szene aus "Squid Game"
YOUNGKYU PARK
Szene aus "Squid Game"
Park Hae Soo, Schauspieler
Getty Images
Park Hae Soo, Schauspieler
Park Hae Soo im Oktober 2021
Instagram / haesoopark_official
Park Hae Soo im Oktober 2021
Glaubt ihr, dass Park bald mehr über seinen Nachwuchs verraten wird?
17
112


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de