Bald gibt es endlich neuen Stoff für Game of Thrones-Fans! Von 2011 bis 2019 begeisterte die epische Fantasy-Serie Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Zwar endete die Erfolgsproduktion rund um John Schnee (Kit Harington, 34), Daenerys Targaryen (Emilia Clarke, 34) und Co. nach dem großen Finale in der achten Staffel – doch schön länger ist bekannt, dass es mindestens ein Spin-off geben soll: Jetzt wurde der erste Teaser zur "Game of Thrones"-Vorgeschichte House of the Dragon veröffentlicht!

Diese Szenen dürften jedem begeisterten Fan Gänsehaut und Vorfreude bereiten! Der kurze Trailer, den HBO auf YouTube veröffentlicht hat, verrät zwar nicht viel über die Handlung, die sich um die einst sehr mächtige Familie Targaryen drehen soll – aber man bekommt schon einen guten Eindruck von der Stimmung: Die Geschichte, die 200 Jahre vor dem "Game of Thrones"-Finale spielt, scheint richtig schön düster zu werden und eine Menge Drachen-Action zu beinhalten! Außerdem enthüllt der Teaser: Schon 2022 soll es losgehen!

In dem Teaser sieht man übrigens auch zum ersten Mal die Darsteller in ihren "House of the Dragon"-Rollen: "Peaky Blinders"-Star Paddy Considine (48) spielt König Viserys I. Targaryen und The Crown-Star Matt Smith (38) seinen Sohn Daemon Targaryen. Besonders cool: Sie tragen hier – wie Emilia alias Daenerys in "Game of Thrones" – die berühmten weißen Haare der Familie. Freut ihr euch schon auf das Spin-off? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Daenerys Targaryen, gespielt von Emilia Clarke, bei "Game of Thrones"
Wiese/face to face, Actionpress
Daenerys Targaryen, gespielt von Emilia Clarke, bei "Game of Thrones"
Matt Smith beim Filmfestival Venedig, 2021
Getty Images
Matt Smith beim Filmfestival Venedig, 2021
Matt Smith am "House of the Dragon"-Set in Cornwall
Mirrorpix / MEGA
Matt Smith am "House of the Dragon"-Set in Cornwall
Freut ihr euch schon auf das Spin-off "House Of The Dragon"?337 Stimmen
297
Ja, total! Ich kann es kaum erwarten.
40
Geht so – ich mache mir Sorgen, dass es nicht so gut wie "Game of Thrones" wird...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de