Yeliz Koc (27) hat eine turbulente Zeit hinter sich. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin sorgte in den vergangenen Monaten für reichlich Schlagzeilen mit ihrer Schwangerschaft und der Trennung von ihrem Freund Jimi Blue Ochsenknecht (29). Jetzt scheint sich die frischgebackene Mutter Zuflucht in der Musik von Pietro Lombardi (29) zu suchen – sein neuer Song gefällt ihr ganz besonders gut, wie sie jetzt im Netz verkündete.

Yeliz teilte jetzt auf Instagram ihre Reaktion auf Pietros neues Lied "Lüg Mich An": "Ich fühle dieses Lied vom Anfang bis zum Ende!" Hat das vielleicht etwas mit ihrem Ex zu tun? Immerhin lieferte sich die 27-Jährige eine regelrechte Schlammschlacht mit dem Vater ihres Kindes, nachdem sie sich getrennt hatten. In Pietros Song geht es um eine zerbrochene Beziehung und darum, den Schmerz zu verarbeiten. "Doch ich scheiß auf dich, du verdienst mich nicht, doch ich liebe dich", heißt es in dem Lied. Das hört sich auf jeden Fall nicht so an, als würde es in naher Zukunft ein Liebes-Comeback bei Yeliz und Jimi geben.

Aber nicht nur die Influencerin ist begeistert von Pietros neuem Track – in den Kommentaren auf Instagram schwärmen zahlreiche Fans und Kollegen davon. Jenefer Riili hinterließ gleich mehrere Flammen-Emojis unter dem Beitrag des Sängers und schrieb dazu: "Heftig!"

Yeliz Koc, TV-Bekanntheit
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, TV-Bekanntheit
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Yeliz Koc' Tochter Snow Elanie
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc' Tochter Snow Elanie
Wie gefällt euch Pietros neues Lied?285 Stimmen
222
Mir gefällt's gut!
63
Ich mag's nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de