Jimi Blue Ochsenknecht (29) hat liebe Worte für seine kleine Tochter und deren Mutter Yeliz Koc (27). Nachdem der Schauspieler und die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin ihre Trennung bekannt gegeben hatten, lieferten sie sich eine fiese öffentliche Schlammschlacht – und das, obwohl Yeliz zu diesem Zeitpunkt hochschwanger war. Jetzt ist die gemeinsame Tochter Snow Elanie endlich auf der Welt und nach der frisch entbundenen Mama meldet sich nun auch ihr Ex Jimi zur Geburt zu Wort. Er hat versöhnliche Worte übrig.

"Am 2. Oktober 2021 hat Snow Elanie das Licht der Welt erblickt – gesund und munter. Ich bin sehr stolz und habe großen Respekt, wie Yeliz diese schwierige Schwangerschaft und die Geburt (ohne Komplikationen) gemeistert hat", schreibt der "Sommer"-Darsteller zu einem Bild der Finger seiner Tochter. Ob er bei der Geburt vor Ort war, gibt Jimi in dem Posting zwar nicht preis – klar ist aber: Er hat die Kleine schon kennengelernt. "Es ist wirklich das schönste Gefühl, unser kleines Mädchen in den Armen zu halten", beteuert er nämlich. Er verspricht, immer für Snow Elanie da zu sein.

Kaum auf der Welt hat die kleine Maus auch schon Großes geleistet. "Ein neuer Brunnen mit frischem Trinkwasser für Mensch, Tier und Natur wurde bereits auf ihren Namen in Uganda gebaut", verrät Papa Jimi. Außerdem habe eine großzügige Spende anderen Kindern zu neuen Klamotten und einer großen Portion Essen verholfen.

Das Händchen von Jimi Blue Ochsenknechts Tochter
Instagram / jimbonader
Das Händchen von Jimi Blue Ochsenknechts Tochter
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Instagram / _yelizkoc_
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Instagram / _yelizkoc_
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Seid ihr überrascht, dass sich Jimi in seinem Post so versöhnlich zeigt?5672 Stimmen
1887
Ja – ich habe nicht damit gerechnet, dass er was zum Thema Yeliz sagt.
3785
Nein – ein Kind schweißt eben doch für immer zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de