Ana Lisa Kohler (23) hat gerade einen ziemlich persönlichen Song veröffentlicht! In der Nacht auf Freitag feierte der Schweizer TikTok-Star eine rauschende Release-Party in Köln. Gemeinsam mit Freunden und Kollegen zelebrierte die Sängerin ihre neue Single "Toxic Behaviour". Hinter der Uptempo-Nummer steckt allerdings eine ganz persönliche und vor allem nicht gerade schöne Geschichte aus Anas Liebesleben, wie sie im Promiflash-Interview verrät!

"Ich glaube, jeder hatte Mal eine toxische Beziehung, sei es mit einem Partner, einer Freundin oder sogar in der Familie. Ich habe tatsächlich auch die Erfahrung gemacht, in einer toxischen Beziehung gelebt zu haben", erzählt Ana gegenüber Promiflash. Die Musikerin wolle zwar keinen Namen nennen, versuche mit dem Song aber endlich mit der Geschichte abzuschließen. "Ich habe lange genug gelitten und ich bin auch nicht die Einzige. Es gibt viele da draußen, die leider so was auch erlebt haben, und ich wollte mit diesem Song eine Hilfe in oder nach dieser dunklen Zeit sein", fügt sie hinzu. Der Titel soll den Hörern einfach vermitteln, dass man Toxisches nicht in seinem Leben braucht.

Ana hat sich trotz des Themas ganz bewusst für eine schnelle Melodie entschieden, denn: "Ich finde es manchmal belastend, traurige Songs mit traurigen oder langsamen Melodien zu hören. Das macht doch meistens nur noch trauriger, und ich wollte, dass man zu diesem Song feiern kann. Es soll einen stärken und nicht in eine Melancholie verfallen lassen!" Das Lied ist übrigens in Windeseile entstanden: Die 23-Jährige und ihr Team haben die gesamte Produktion – von der ersten Demo bis zur finalen Single – innerhalb von nur drei Wochen auf die Beine gestellt. Dass die Reaktionen so positiv ausfallen, macht Ana deswegen umso glücklicher: "Das zeigt nur, dass sich die ganze harte Arbeit auszahlt und wir Emotionen miteinander teilen können", schließt sie ab.

Ana Kohler, Sängerin
Instagram / ana.kohler
Ana Kohler, Sängerin
Ana Kohler, Sängerin und TikTok-Star
Instagram / ana.kohler
Ana Kohler, Sängerin und TikTok-Star
Ana Lisa Kohler, Influencerin
Instagram / ana.kohler
Ana Lisa Kohler, Influencerin
Wie findet ihr es, dass Ana so eine private Geschichte in einem Song verarbeitet?41 Stimmen
35
Ich finde das total stark!
6
Ich würde als Sänger nur über Fiktives singen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de