Kirsty Bertarelli (50) hat ordentlich abgesahnt! Die ehemalige Schönheitskönigin, die 1988 sogar zur Miss UK gekrönt wurde, lässt sich gerade von ihrem Mann Ernesto Bertarelli scheiden. Der Biotech-Tycoon hat ein geschätztes Vermögen von über 7,4 Milliarden Euro, und davon bekommt seine baldige Ex-Frau nun ein gutes Stück ab. Das Sümmchen übersteigt wohl die kühnsten Träume der Sängerin: Sie erhält eine sagenhafte Abfindung in Höhe von rund 410 Millionen Euro!

Das berichtet nun Daily Mail. Mit diesem stolzen Kapital auf dem Konto ist Kirsty nun sogar reicher als die Queen (95) und überhaupt die reichste Geschiedene in der Geschichte Großbritanniens. Aber sie ist jetzt nicht nur um Hunderte Millionen schwerer. Der Schweizer Milliardär übereignete der Blondine zusätzlich zu der Abfindung noch Immobilien am Genfer See und ein Chalet im Schweizer Skigebiet Gstaad. Diese Grundstücke haben insgesamt einen Wert von ungefähr 71 Millionen Euro.

Eine Freundin des Noch-Ehepaares meldete sich bereits zu Wort und betonte gegenüber Daily Mail: Die Einigung sei wesentlich großzügiger ausgefallen, als sie hätte sein müssen. "Sie wollten keinen langwierigen Gerichtsprozess in der Schweiz, und er wollte die Dauer ihrer Ehe anerkennen", verriet die Vertraute. Kirsty und Ernesto waren immerhin rund 21 Jahre lang verheiratet.

Kirsty und Ernesto Bertarelli  in Edinburgh im Juli 2010
Getty Images
Kirsty und Ernesto Bertarelli in Edinburgh im Juli 2010
Kirsty Bertarelli bei einem Event in Edinburgh im Juli 2010
Getty Images
Kirsty Bertarelli bei einem Event in Edinburgh im Juli 2010
Kirsty und Ernesto Bertarelli im Februar 2019
Instagram / kirstybertarelli
Kirsty und Ernesto Bertarelli im Februar 2019
Habt ihr vorher schon mal von Kirsty Bertarelli gehört?303 Stimmen
11
Ja, ich kenne ein paar ihrer Lieder.
292
Nein, noch nie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de