Wer steckt unter dem Phönix? Heute Abend läuft die Auftaktfolge der beliebten TV-Show The Masked Singer – und schon jetzt ist das Rateteam um Ruth Moschner (45), Rea Garvey (48) und ihr Gast Álvaro Soler (30) wieder fleißig am Brainstormen. Welche Promis verstecken sich hinter den aufwendigen Kostümen? Vor allem der Phönix sorgt für mit seinem Auftritt für einige Spekulationen – denn: Seine Maske legt nahe, dass der Star im Rollstuhl sitzt.

"Ist das jemand im Rollstuhl? Er sitzt. Vielleicht ein Schauspieler oder Stuntman, der vor Jahren einen Unfall hatte", überlegt Ruth laut. Schließlich hat sie auch einen genauen Tipp: "Samuel Koch. Der hatte so eine krasse Geschichte, das würde passen." Ihre Kollegen sind da aber anderer Meinung. Während Rea glaubt, Tim Mälzer (50) herausgehört zu haben, tendiert Álvaro zu Michael Herbig.

Auch auf Twitter beteiligen sich die Zuschauer fleißig beim Raten: "Hm, der bewegt den Kopf extra. Entweder jemand krankheitsbedingt oder im Rollstuhl, um die Größe zu kaschieren", schreibt ein User. Ein weiterer kommt bei den steifen Bewegungen des Phönix ins Stutzen: "Also mal ganz ehrlich: Steckt da ein echter Mensch unter dem Kostüm? Das wirkt mechanisch. Aber echt gut."

"The Masked Singer"-Rateteam, Folge eins
ProSieben/Willi Weber
"The Masked Singer"-Rateteam, Folge eins
Rea Garvey bei "The Masked Singer"
ProSieben/ Willi Weber
Rea Garvey bei "The Masked Singer"
Der Phönix, "The Masked Singer"-Kostüm
ProSieben/Willi Weber
Der Phönix, "The Masked Singer"-Kostüm
Denkt ihr, der Phönix sitzt im Rollstuhl?1538 Stimmen
1143
Ja, das kann sieht ganz danach aus.
395
Nee, das haben die anders gelöst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de