Serkan Yavuz (28) will endlich er selbst sein! In der Vergangenheit versuchte der Influencer erst bei Die Bachelorette und dann bei Bachelor in Paradise, seine große Liebe zu finden. Zwar funkte es tatsächlich zwischen ihm und Carina Spack (25), die Beziehung ging aber nach der Show in die Brüche. In wenigen Tagen öffnet das Bachelor-Resteparadies nun erneut seine Pforten und Serkan versucht wieder sein Glück. Dort will er allerdings eine andere Seite von sich zeigen – der TV-Star verriet Promiflash: Der "nette Serki" ist Geschichte.

Der 28-Jährige kam bei seinen Auftritten in den Kuppelshows zuletzt etwas zurückhaltend und zum Teil auch schüchtern rüber. Doch offenbar tickt er so eigentlich gar nicht. "Damals vor 2,5 Jahren war alles sehr neu für mich. Ich habe mich zu oft aus Sachen rausgezogen, zu denen ich eigentlich eine starke Meinung hatte. Das würde ich heute nie mehr so machen", stellte er im Promiflash-Interview klar. Er möchte deswegen von jetzt an sein wahres Gesicht zeigen. "Ich hätte auch weiterhin nur der 'nette Serki' sein können, um allen gerecht zu werden. Aber wofür? Ich bin kein Fan von dieser Scheinwelt!", betonte Serkan. Den Badboy will er allerdings auch nicht unbedingt raushängen lassen.

Für den gebürtigen Regensburger ist klar, dass er sich nicht länger verstecken will. Deswegen hat er auch keine Angst vor Kritik. "Entweder mag man mich oder man mag mich nicht. Jeder fordert immer authentische Personen – hier bin ich", hielt er fest.

Alle Infos zu "Bachelor in Paradise" auf TVNow.

Carina Spack und Serkan Yavuz im August 2020
Instagram / carina_spack
Carina Spack und Serkan Yavuz im August 2020
Serkan Yavuz bei "Bachelor in Paradise"
Bachelor in Paradise, RTL
Serkan Yavuz bei "Bachelor in Paradise"
Serkan Yavuz im Juni 2020
Instagram / https://www.instagram.com/serkan___yavuz/
Serkan Yavuz im Juni 2020
Glaubt ihr, dass Serkan das Image des "netten Serki" loswird?268 Stimmen
168
Ja – ich glaube, in ihm steckt viel mehr.
100
Nein – das kann ich mir nicht vorstellen. Serkan ist und bleibt einfach ein netter Junge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de