Und noch mehr Talente für das Halbfinale von Das Supertalent 2021! Am heutigen Samstag fand die bereits dritte Ausgabe der aktuellen Staffel statt und wieder stellten sich zahlreiche mehr oder weniger große Talente dem Urteil der Juroren. Neben den Ehrlich Brothers, Chantal Janzen und Michael Michalsky (54) durfte heute auch Yvonne Catterfeld (41) als Gastjurorin entscheiden. Doch welche Kandidaten haben es letztendlich ins Halbfinale geschafft?

Sieben Acts hatten die Chance darauf, einen der begehrten Plätze für das Halbfinale zu ergattern. Am Ende beeindruckten Yvonne und Co. drei Auftritte besonders. "Wir freuen uns auf noch mehr Humor, auf noch mehr Spaß, auf noch mehr Tanz – vom Männerballett Finsterwalde", schickte Michael die ersten Teilnehmer eine Runde weiter. Auch mit Straßenkünstler Muy Moi gibt es im Halbfinale ein Wiedersehen.

Die Jury hatte noch einen Stern zu vergeben, wie Chantal einleitete. Und darüber durfte sich Uschi Bauer freuen. Die 71-Jährige ist die schnellste Jodlerin der Welt. Sie schafft 24 Töne in nur einer Sekunde und beeindruckte mit ihrer flinken Zunge offensichtlich auch die Supertalent-Jury.

Männerballett Finsterwalde bei "Das Supertalent"
RTL / Stefan Gregorowius
Männerballett Finsterwalde bei "Das Supertalent"
Lola Weippert und Chris Tall beim Moderieren
RTL / Stefan Gregorowius
Lola Weippert und Chris Tall beim Moderieren
Uschi Bauer bei "Das Supertalent"
RTL / Stefan Gregorowius
Uschi Bauer bei "Das Supertalent"
Freut ihr euch schon auf das Halbfinale?78 Stimmen
29
Total! Es sind schon tolle Talente dabei.
49
Ich möchte erstmal noch ein paar Castings sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de