Kal Penn (44) will seine Liebe endlich mit der Welt teilen. Seit Anfang der 2000er-Jahre steht der in New Jersey geborene Schauspieler nun schon vor der Kamera. Durch seine Rollen in Dr. House oder "Designated Survivor" wurde er schließlich einem Millionenpublikum bekannt. Doch nicht nur beruflich scheint es bei dem "Harold & Kumar"-Darsteller gut zu laufen, sondern auch in seinem Privatleben hat er bereits das große Glück gefunden. Jetzt überraschte Kal mit der freudigen Nachricht, dass er verlobt ist.

In seinem neuen Buch "You Can't Be Serious", das Anfang November erscheinen soll, öffnete sich der Schauspieler nun über seine Homosexualität und verriet, dass er schon seit vielen Jahren in einer festen Beziehung sei. "Ich habe meine eigene Sexualität im Vergleich zu vielen anderen Menschen relativ spät entdeckt", erzählte Kal gegenüber People. Seiner Meinung nach gäbe es jedoch keinen festen Zeitplan für solche Dinge. "Die Menschen finden zu unterschiedlichen Zeiten in ihrem Leben heraus, was sie wollen, und ich bin froh, dass ich es getan habe, als ich es tat", versicherte er.

Anschließend verriet der Buffy-Darsteller zudem, dass er und sein Partner Josh sich bereits das Versprechen gegeben hätten zu heiraten. Elf Jahre würden die beiden Männer nun schon gemeinsam durchs Leben gehen und eine Verlobung schien nach all dieser Zeit die richtige Entscheidung zu sein. "Ich freue mich wirklich darauf, unsere Beziehung mit den Lesern zu teilen", erzählte der 44-Jährige.

Kal Penn im März 2020
Getty Images
Kal Penn im März 2020
Kal Penn im November 2019
Getty Images
Kal Penn im November 2019
Kal Penn im September 2019
Getty Images
Kal Penn im September 2019
Würdet ihr euch wünschen, dass Kal mehr aus meinem Privatleben teilt?50 Stimmen
41
Ja, ich freue mich für ihn, dass er glücklich ist.
9
Nein, mich interessieren seine Filme einfach mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de