Caitlyn Jenner (72) hat sich so einiges von der Seele geredet! Die ehemalige Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit outete sich im Jahr 2015 als Transgender. Ihre Beziehung zu dem Kardashian-Jenner-Clan ist seitdem nicht mehr die Gleiche – vor allem mit ihrer Ex-Frau Kris Jenner (66) scheint es einen Zwist zu geben. Im TV sprach Caitlyn jetzt offen über ihr Verhältnis zu dem Familienoberhaupt und gestand: Es gibt einige Spannungen!

24 Jahre lang waren sie Eheleute. Dennoch haben Caitlyn und Kris sich offenbar nicht mehr viel zu sagen. Die Olympiasiegerin gestand ihren Mitbewohnern nun bei Big Brother VIP : "Ich würde von meinem Standpunkt aus sagen, dass unsere Beziehung nicht so gut ist, wie sie sein sollte." Als die 72-Jährige von Schauspieler Bernard Curry gefragt wurde, ob die Fernsehpersönlichkeit ihr gegenüber Bedenken habe, bezeichnete Caitlyn das als eine Untertreibung. Trotzdem empfinde die Ex-Sportlerin für Kris keine negativen Gefühle und wäre froh über eine engere Bindung. "Unsere Beziehung ist okay, aber ich denke es könnte besser sein, nur für die Kinder", räumte sie weiter ein.

In der Vergangenheit war Kris für Caitlyn immer eine große Stütze – auch nach der Trennung. Als Caitlyn nach Malibu zog, habe die Unternehmerin die Wohnung für sie gefunden. Auch das Einrichten der neuen vier Wände habe die sechsfache Mutter übernommen. "Ich möchte, dass du dich wohlfühlst", meinte Kris, wie Caitlyn in dem Podcast von Rob Lowe (57) "Literally" im November 2020 verriet.

Caitlyn Jenner bei den National Television Awards 2020
Doug Peters/Empics/Actionpress
Caitlyn Jenner bei den National Television Awards 2020
Caitlyn, Kendall und Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Caitlyn, Kendall und Kylie Jenner
Kylie, Kendall, Kris und Caitlyn Jenner
Instagram / caitlynjenner
Kylie, Kendall, Kris und Caitlyn Jenner
Glaubt ihr, Caitlyn und Kris können wieder eine engere Bindung zueinander aufbauen?305 Stimmen
117
Ja, das bekommen sie hin!
188
Nein, dafür ist zu viel passiert...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de