50 Cent (46) zeigt sich nachsichtig. Der Rapper ist dafür bekannt, gerne mal auszuteilen. Auch Madonna (63) bekam das zuletzt zu spüren. Die Sängerin präsentiert sich aktuell ziemlich freizügig im Netz und provoziert mit ihren Posen. 50 Cent nahm eines der Pics zum Anlass, um über die "Hung Up"-Interpretin herzuziehen, woraufhin Madonna sich enttäuscht zeigte. Denn sie sah den Musiker eigentlich als ihren Freund an. Nun entschuldigte dieser sich bei ihr.

Auf Twitter ruderte der "Candy Shop"-Interpret zurück. Er repostete Madonnas Beitrag und schrieb dazu: "Ok, es tut mir leid, ich wollte deine Gefühle nicht verletzen." 50 Cent reagierte auch auf ihre Behauptung, er würde sie benutzen, um Aufmerksamkeit bekommen, und erklärte: "Ich profitiere in keiner Weise davon. Ich habe nur gesagt, was ich gedacht habe, als ich das Bild gesehen habe [...]. Ich hoffe, du nimmst meine Entschuldigung an."

Madonna hatte zuvor ein Foto gepostet, auf dem sie breitbeinig unter einem Bett liegt. 50 Cent veröffentlichte daraufhin einen Screenshot davon und scherzte dazu: "Yo, das ist der lustigste Scheiß! Madonna unter einem Bett, wie sie mit 63 versucht, wie eine Jungfrau zu tun." Auf seine Entschuldigung hat die sechsfache Mutter bislang nicht reagiert.

50 Cent, Rapper
Getty Images
50 Cent, Rapper
Madonna, November 2021
Instagram / madonna
Madonna, November 2021
50 Cent und Madonna, 2003
Getty Images
50 Cent und Madonna, 2003
Glaubt ihr, dass Madonna 50 Cents Entschuldigung annehmen wird?145 Stimmen
75
Ja, ganz sicher.
70
Nein, sein Witz ging zu weit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de