Auch Herzogin Kate (39) ist vermutlich gerade dabei, die Weihnachtsgeschenke für ihre Liebsten zu besorgen. Zusammen mit ihrem Mann Prinz William (39) haben sie die drei Kinder George (8), Charlotte (6) und
Louis (3) – die sich alle bestimmt sehr auf das Weihnachtsfest freuen. Doch was für Geschenke liegen eigentlich für die britischen Mini-Royals unter dem Weihnachtsbaum? Laut einer Adelsexpertin denkt Kate in diesem Fall, wie fast jede Mutter auch – nämlich eher praktisch!

Die royale Expertin Katie Nicholl verriet dem Magazin OK! die Schwester von Pippa Middleton (38) "bevorzuge lieber praktische Geschenke, von denen ihre Kinder so lang wie möglich etwas hätten". Bei technologischen Präsenten sei die Herzogin eher vorsichtig, weil sie wohl Angst habe, ihre Kinder säßen sonst zu viel vor dem Bildschirm. "George genießt es mit seinem iPad in der Schule. Sowohl er als auch Charlotte sind sehr technikbegeistert und wie wahrscheinlich viele andere Kinder haben sie Computerspiele und sowas auf ihrem Wunschzettel", erzählte Katie im Interview.

Doch egal, was nun am Ende unter dem Weihnachtsbaum liegen wird: Die Mini-Royals können sich - laut der Adelsexpertin - auf tolle Weihnachten im Kensington Palast freuen. "Ich bin mir sicher, dass es ihnen an nichts fehlen wird, aber wenn es um Technik und Bildschirme geht, achten sie [Kate und William] darauf, sie nicht mit extravaganten Geschenken zu verwöhnen", betonte sie.

Herzogin Kate, 2021
Getty Images
Herzogin Kate, 2021
Prinz William mit seinen Kindern George, Charlotte und Louis
Instagram / kensingtonroyal
Prinz William mit seinen Kindern George, Charlotte und Louis
Prinz William, Herzogin Kate, Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte
Getty Images
Prinz William, Herzogin Kate, Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte
Findet ihr es gut, dass Kate ihren Kinder zu Weihnachten eher praktische Geschenke schenkt?667 Stimmen
636
Ja, das macht sie richtig!
31
Nein, sie könnte ihnen ruhig teurere, technologische Geschenke schenken...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de