Sind Prinz Andrew (61) und Sarah Ferguson (62) bald wieder ein Paar? Im November hatte ein Insider behauptet, die beiden hätten sich einander wieder angenähert. 1996 waren die Eltern von Prinzessin Beatrice (33) und Prinzessin Eugenie (31) geschieden worden. Andrew wird seit ein paar Jahren mit dem Missbrauchsskandal um den Milliardär Jeffrey Epstein in Verbindung gebracht. Doch Sarah hat wohl stets an seine Unschuld geglaubt – in einem Interview heizte sie nun die Gerüchte um eine mögliche Reunion der zwei an!

Gegenüber der französischen Zeitschrift Madame Figaro gestand Fergie nämlich nun: "Ich habe ihn geliebt und ich liebe ihn noch heute, ich werde an seiner Seite bleiben, weil ich an ihn glaube. Er ist ein guter Mann." Die Hochzeit mit dem Sohn der Queen (95) im Jahr 1986 sei für sie "der schönste Tag" in ihrem Leben gewesen. Werden also vielleicht bald ein zweites Mal die Hochzeitsglocken läuten? Dazu äußerte sich die 62-Jährige nicht weiter. Doch fest steht wohl: Sie sehen sich offenbar täglich, denn auf dem royalen Anwesen Windsor Castle sind sie Nachbarn. Laut Fergie seien sie und Andrew das "zufriedenste geschiedene Paar" der Welt.

Das Ex-Ehepaar ist aber nicht bloß wegen des gemeinsamen Wegs zu ihrem Zuhause miteinander verbunden, sondern ganz besonders durch ihrer zwei Töchter. Für Sarah stehen Beatrice und Eugenie immer an erster Stelle – angeblich habe sie noch nie einen Anruf von ihnen verpasst.

Sarah Ferguson und Prinz Andrew an ihrem Hochzeitstag, Juli 1986
United Archives GmbH / ActionPress
Sarah Ferguson und Prinz Andrew an ihrem Hochzeitstag, Juli 1986
Sarah Ferguson auf einer Gala in London im Dezember 2017
Getty Images
Sarah Ferguson auf einer Gala in London im Dezember 2017
Sarah Ferguson und ihre Töchter Prinzessin Eugenie und Beatrice in NYC im September 2015
Getty Images
Sarah Ferguson und ihre Töchter Prinzessin Eugenie und Beatrice in NYC im September 2015
Glaubt ihr, Sarah und Andrew kommen bald wieder zusammen?281 Stimmen
163
Ja, ich denke schon!
118
Nein, das wird nichts...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de