Anzeige
Promiflash Logo
Darum schenkt Kailyn Lowry ihren Kids nichts zu WeihnachtenInstagram / kaillowryZur Bildergalerie

Darum schenkt Kailyn Lowry ihren Kids nichts zu Weihnachten

22. Dez. 2021, 14:30 - Kelly L.

Davon sind die Fans aber gar nicht begeistert! Kailyn Lowry (29) ist Mutter von vier Söhnen aus drei ehemaligen Beziehungen. Normalerweise teilt sich der Teen Mom-Star das Sorgerecht für die Kids mit den Vätern, doch an Weihnachten kann das schon mal zu Komplikationen führen – gerade was die Geschenke und Aufteilung der Kinder angeht. Daher hat sie eine einfache Lösung gefunden: Kailyn schenkt keinem ihrer Söhne etwas zu Weihnachten!

Das teilte die Reality-TV-Bekanntheit beiläufig in ihrer Instagram-Story mit, wie The Sun berichtete. Das stößt auf Verwunderung, und daher fragten ihre Follower nach, woran das liegt. "Ihr müsst wissen, dass meine Kinder nicht leer ausgehen werden", erklärte Kailyn daraufhin. Denn die vier Jungs verbringen Weihnachten einfach bei ihren jeweiligen Vätern und werden dort beschenkt! Dafür gibt es zusammen mit der Mama dann einen großen Urlaub: "So müssen sie sich keine Sorgen um die Aufteilung machen, und sie freuen sich jedes Jahr auf einen Familienurlaub."

Ihre Fans sehen das mit gemischten Gefühlen. "Was für eine schreckliche Sache – Urlaub hin oder her, Weihnachten ist Weihnachten", kommentierte ein User unter einem Post von Kailyn. Auch weitere Follower fanden ihre Lösung alles andere als gut und beschimpften sie sogar als schlechte Mutter! Doch viele konnten die vierfache Mama verstehen: "Das leuchtet mir vollkommen ein, denn ich mache das Gleiche!"

Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry mit ihren Söhnen
Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry mit ihren Söhnen Isaac, Lincoln und Lux im Mai 2019
Getty Images
Kailyn Lowry bei den MTV Movie Awards 2016
Wie findet ihr Kailyns Lösung für die Feiertage?341 Stimmen
219
Toll! Eine gemeinsame Reise ist doch viel schöner als etwas Materielles.
122
Geht so, es wirkt, als würde sie sich vor den Geschenken einfach drücken...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de