Steht Ed Sheeran (30) etwa bald zum vorerst letzten Mal auf der Bühne? Seit August 2020 ist der Musiker nicht mehr nur einer der gefragtesten Künstler weltweit, sondern auch Familienvater. Seine Tochter Lyra Antarctica ist sein ganzer Stolz. Im kommenden Jahr muss der Sänger seine Liebsten allerdings für ein paar Wochen allein zurücklassen, denn er geht auf große Stadiontour. Jetzt die traurige News: Die geplanten Auftritte könnten Eds vorerst letzte Gigs sein!

Im "Teach Me A Lesson"-Podcast erklärte der 30-Jährige, dass die Mathematics-Tour wohl seine wahrscheinlich letzte Reihe an Auftritten sein wird – der Grund: Ed möchte mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. "Ich würde es hassen, in zwanzig Jahren eine Beziehung zu meinen Kindern zu haben, die darunter gelitten haben, dass mir die Arbeit wichtiger war", verriet der Brite die Gründe für seine Entscheidung. So möchte er beispielsweise auch in Zukunft keine Geburtstage seiner Liebsten mehr verpassen, nur weil er am gleichen Tag auf der Bühne performen muss.

"Ich denke, es geht darum, die Balance zu finden", erzählte Ed. Er habe sich vorgenommen, höchstens sechs Wochen am Stück weg zu sein. Stattdessen ist es ihm wichtig, so viele Dinge und Erfahrungen wie möglich an seinen Nachwuchs weiterzugeben – dafür möchte er zu Hause bei seiner Familie sein.

Ed Sheeran im November 2021
Getty Images
Ed Sheeran im November 2021
Ed Sheeran und seine Frau Cherry Seaborn bei einem Fußballspiel 2018
Getty Images
Ed Sheeran und seine Frau Cherry Seaborn bei einem Fußballspiel 2018
Ed Sheeran bei den MTV European Music Awards 2021
Doug Peters/PA Photos/ActionPress
Ed Sheeran bei den MTV European Music Awards 2021
Glaubt ihr, Ed wird wirklich keine Stadiontour mehr machen?459 Stimmen
268
Ja, wenn er das schon so ankündigt!
191
Nee, er kann es bestimmt nicht lassen und wird noch mal auftreten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de