Ed Sheeran (30) zeigt, wie stolz er auf seinen Nachwuchs ist! Vergangenes Jahr im August kam der erste gemeinsame Nachwuchs des Songwriters und seiner Frau Cherry Seaborn (29) zur Welt. Seitdem erfüllt die kleine Lyra Antarctica ihre Eltern mit ganz viel Glück, Liebe und Stolz. Immer wieder spricht der "Bad Habits"-Interpret öffentlich darüber, wie sehr er seine Vaterrolle genießt. In einer Talkshow schwärmte Ed nun regelrecht von seiner Tochter.

Bei der The Ellen DeGeneres Show sprach der Musiker nun über seinen Alltag als Papa. Dabei verriet der Rotschopf unter anderem, dass seine Tochter mittlerweile laufen und sprechen könnte, was er Brite als ziemlich erstaunlich empfände. Inzwischen könne Lyra beispielsweise "Dadda" und "Mama" sagen. Während die Kleine durch die Gegend tapst, würde sie zudem ständig ein Stück Brot in der Hand halten, wie Ed das Verhalten seines Sprösslings humorvoll kommentierte. "Sie ist ziemlich cool", versicherte der 30-Jährige im Anschluss.

Dank seines Kindes habe Ed zudem einen neuen Sinn im Leben gefunden. "Ich habe einfach festgestellt, dass ich außerhalb [der Musik] keinen wirklichen Lebensinhalt hatte, [...], weil ich es einfach liebte, Musik zu machen", begann der Hitmaker zu erzählen. Seit der Geburt seiner Tochter habe sich dies allerdings drastisch geändert. "Vater zu sein hat mir einen Sinn gegeben und etwas im Leben, das tatsächlich wichtiger ist als mein Job", versicherte er.

Cherry Seaborn und Ed Sheeran im Oktober 2021
YouTube / Ed Sheeran
Cherry Seaborn und Ed Sheeran im Oktober 2021
Ed Sheeran, Musiker
Getty Images
Ed Sheeran, Musiker
Ed Sheeran im Dezember 2021
Getty Images
Ed Sheeran im Dezember 2021
Versteht ihr, dass Ed von der Entwicklung seines Nachwuchses total begeistert ist?147 Stimmen
143
Ja, seinen Kindern beim Aufwachsen zuzusehen, ist wirklich etwas Wundervolles!
4
Nein, schließlich lernt jedes Baby irgendwann laufen und sprechen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de