Anna Iffländer wollte augenscheinlich eine neue Seite an sich selbst entdecken. Seit ihrer Teilnahme an der Datingshow Love Island im Jahr 2020 hat sich die Ex-Freundin von Marc Zimmermann eine ganz schön große Fangemeinschaft aufgebaut. Regelmäßig hält die Schönheit ihre Community dort über ihr Leben auf dem Laufenden. Jetzt präsentierte sich Anna mit einem komplett neuen Look und überraschte so ihre Abonnenten.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Reality-TV-Darstellerin nun einen kurzen Clip, in dem sie ihren Besuch beim Friseur dokumentierte. "Oh mein Gott, absolute Typveränderung", schrieb Anna zu dem Beitrag. Zudem verriet die Beauty, dass sie sich an ihre dunkle Mähne wohl erst noch einige Tage gewöhnen müsse. "Ich wollte es unbedingt einmal ausprobieren und jetzt habe ich es mich getraut", berichtete sie anschließend in ihrer Story. "Ich finde, ich seh einfach nicht aus wie ich", scherzte sie anschließend. Auch zu den Hintergründen ihrer Entscheidung sich die Haare dunkel zu färben, öffnete Anna sich. "Immer wieder den Gelbstich aus meinem Blond herauszuziehen und Highlights reinzumachen, hat meine Haare etwas zerstört", gestand sie.

Unter dem Post brachten anschließend viele Follower zum Ausdruck, wie toll die dunklen Wellen an Anna aussähen. So schrieb die ehemalige Beauty & The Nerd-Kandidatin Kim Schiele beispielsweise, dass sie die Stilveränderung lieben würde. Auch Cedric Beidinger schien die neue Frisur zu gefallen, denn das Fitnessmodel schrieb: "Sehr nice".

Anna Iffländer im Januar 2022
Instagram / annaiff
Anna Iffländer im Januar 2022
Anna Iffländer, ehemalige "Love Island"-Teilnehmerin
Instagram / annaiff
Anna Iffländer, ehemalige "Love Island"-Teilnehmerin
Anna Iffländer im Januar 2022
Instagram / annaiff
Anna Iffländer im Januar 2022
Wie gefällt euch Annas neue Frisur?411 Stimmen
205
Sehr gut! Ich finde, die dunklen Haare stehen ihr wirklich unglaublich gut.
206
Nicht so gut! Ich mochte ihre blonde Mähne lieber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de