Anna Iffländer und Marc Zimmermann haben nichts mehr miteinander am Hut. Am 1. August gab das einstige Love Island-Paar überraschend seine Trennung bekannt. Grund für ihr Liebes-Aus sollen zu unterschiedliche Ansichten gewesen sein. Obwohl die beiden offenbar nicht im Bösen auseinandergegangen sind, ist es ihnen wohl kein Anliegen, den Kontakt zueinander aufrechtzuerhalten. Jetzt stellte Anna klar: Sie und Marc haben nichts mehr miteinander zu tun.

In einer Fragerunde auf Instagram wollten Fans wissen, ob Anna noch in Kontakt zu ihrem Ex-Freund Marc stehe. "Da muss ich euch enttäuschen", antwortete die Blondine. Gleichzeitig machte sie ihren Fans deutlich, dass sie die Nachfragen zu ihrer einstigen Beziehung wirklich nerven. Warum die beiden gar nicht mehr miteinander sprechen, möchte Anna daher unbeantwortet lassen. "Das Thema ist endgültig – aus die Maus", hielt sie fest.

In ihrer Antwort verpasste Anna jedoch einem anderen Ex-Paar einen kleinen Seitenhieb: Jimi Blue Ochsenknecht (29) und die schwangere Yeliz Koc (27) hatten sich nach ihrer Trennung eine öffentliche Schlammschlacht geliefert. Das werde ihr und Marc nicht passieren, versicherte Anna: "Wir heißen ja nicht Jimi und Yeliz".

Anna Iffländer, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / annaiff
Anna Iffländer, Reality-TV-Bekanntheit
Anna Iffländer und Marc Zimmermann, Mai 2021
Instagram / annaiff
Anna Iffländer und Marc Zimmermann, Mai 2021
Marc Zimmermann, "Love Island"-Bekanntheit
Instagram / marcz_instagraem
Marc Zimmermann, "Love Island"-Bekanntheit
Hättet ihr gedacht, dass Marc und Anna gar keinen Kontakt mehr zueinander haben?660 Stimmen
255
Ja, das habe ich schon vorhergesehen.
405
Nee, wie schade!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de