Danni Büchner (43) schwebt auf Wolke sieben. Vor wenigen Tagen bestätigte die TV-Bekanntheit, was viele bereits ahnten – sie ist wieder vergeben. Zuvor teilte der Goodbye Deutschland-Star vermehrt Bilder im Netz, die auf eine Beziehung mit Sohel Abdoulkhanzadeh hindeuteten. Doch sich in der Öffentlichkeit mit ihrem Liebsten präsentiert, hat sie sich bislang nicht. Jetzt erklärte Danni ihren Fans, warum sie ihren neuen Partner nicht zeigt.

Nachdem die fünffache Mutter in ihrer Instagram-Story ein Foto geteilt hatte, auf dem sie ihre neue Liebe mit einem Herz-Sticker zensiert hatte, wurde sie von ihren Followern gefragt, warum sie sein Gesicht verdeckt. Denn auch Sohel hatte den Schnappschuss in seiner Story geteilt. "Ich will es jetzt einfach noch nicht zeigen", erklärte die 43-Jährige daraufhin. Ob sich das in Zukunft ändern wird, wisse sie noch nicht. "Jetzt gerade gucke ich ihn am liebsten alleine an", scherzte die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin.

Wenige Tage zuvor hatte sich Dannis Ex Ennesto Monté (46) zu ihrer neuen Beziehung geäußert. Im Rahmen eines Q&A hatte der Reality-TV-Star in seiner Instagram-Story angemerkt, dass ihn dies nichts angehe. Dennoch wünsche er seiner Verflossenen nur das Beste. "Ich hoffe, sie wird glücklich – und vor allem die Kinder", stellte er klar.

Danni Büchner und Sohel
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner und Sohel
Danni Büchner, TV-Bekanntheit
Instagram / dannibuechner
Danni Büchner, TV-Bekanntheit
Ennesto Monté, Reality-TV-Gesicht
Instagram / ennesto.official
Ennesto Monté, Reality-TV-Gesicht
Glaubt ihr, Danni wird Sohels Gesicht bald zeigen?883 Stimmen
761
Ja. Ich glaube, es dauert nicht mehr lange, bis sie es zeigt.
122
Nein, ich glaube, sie lässt sich damit noch Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de