Promiflash Logo
Ein Jahr nach Horror-Verbrennung: So geht es Abbie QuinnenGetty ImagesZur Bildergalerie

Ein Jahr nach Horror-Verbrennung: So geht es Abbie Quinnen

- Promiflash Redaktion

Ein Jahr ist es inzwischen her, dass Abbie Quinnen nach einem schweren Unfall im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Freundin des Strictly Come Dancing-Stars AJ Pritchard (27) wollte für einen Social-Media-Clip eine Flasche durch Hitze in eine Vase formen. Dabei ging jedoch etwas schief und die Tänzerin zog sich schwere Verbrennungen zu. Mit den Folgen des Vorfalls hat Abbie bis heute zu kämpfen.

Das erklärte die 24-Jährige nun selbst auf Instagram: "Heute vor einem Jahr überlebte ich den schlimmsten Unfall, den ich mir hätte vorstellen können! Ich wünschte, ich könnte sagen, dass ich mich vollständig erholt habe, aber leider ist das nicht der Fall. Und das werde ich wahrscheinlich auch nie, da ich weiß, dass ich mein Leben lang Narben haben werde." Kurz vor dem Jahrestag ihres Unfalls haderte Abbie sehr mit ihrem Schicksal. Doch inzwischen ist ihr klar geworden, dass ihre Behandlung noch längst nicht abgeschlossen ist. "Und vor allem weiß ich, dass Narben dich nicht definieren! Meine Narben sind etwas, worauf ich stolz bin. Und ich sollte noch stolzer auf sie sein, da sie mir jeden Tag zeigen, wie stark ich bin. Es hat lange gedauert, bis ich das akzeptiert habe, aber ich glaube, ich bin allmählich so weit", hieß es in ihrem Post.

Zu ihrem Statement postete Abbie einige Bilder von sich. Manche Fotos zeigen sie noch einbandagiert im Krankenhausbett. Auf anderen Schnappschüssen posiert sie schon wieder selbstbewusst im Bikini und präsentiert dabei auch einige ihrer Verbrennungsnarben. Für das neue Jahr hat Abbie sich vor allem eines vorgenommen: "So viel Geld für Verbrennungsopfer wie mich zu sammeln wie nur möglich."

Abbie Quinnen und AJ Pritchard
Instagram / abbiequinnen
Abbie Quinnen und AJ Pritchard
Abbie Quinnen
Instagram / abbiequinnen
Abbie Quinnen
Abbie Quinnen, Tänzerin
Instagram / abbiequinnen
Abbie Quinnen, Tänzerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de