Anzeige
Promiflash Logo
Adoption durch Prinz Frédéric liegt Melanie Müller am HerzenPrivatZur Bildergalerie

Adoption durch Prinz Frédéric liegt Melanie Müller am Herzen

6. März 2022, 12:00 - Sara W.

Melanie Müller (33) äußert sich zu ihrer Adoption. Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass die Promi Big Brother-Gewinnerin sich von Frédéric von Anhalt (78) adoptieren lassen möchte. Doch das gestaltet sich offenbar nicht so einfach wie gedacht – der Prinz müsste neben dem Reality-TV-Star auch seine beiden Kids adoptieren. Gegenüber Promiflash verriet Melanie nun, warum ihr die Adoption so wichtig ist und wie es um sie steht.

"Mir persönlich liegt da viel am Herzen und ich fühle mich sehr wohl damit", teilte die zweifache Mutter in einem Statement gegenüber Promiflash mit. Sie habe anfangs jedoch nicht damit gerechnet, dass sie und der Adelige sich so gut verstehen werden. "Ich möchte gern für Frédéric da sein und zusammen mit ihm und seinen Söhnen Zeit verbringen", erzählte die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin weiter.

Die Adoption sei auch schon in vollem Gange. "Aktuell warten wir auf die Papiere, die der Anwalt angepasst hatte", verkündete die TV-Bekanntheit. Ob ihre Kinder Mia Rose (4) und Matty (2) nun ebenfalls von dem Prinzen adoptiert werden, gab Melanie jedoch nicht preis.

Privat
Melanie Müller, TV-Ikone
Getty Images
Prinz Frédéric von Anhalt im Mai 2017 in Beverly Hills
Privat
Melanie Müller in Dubai
Denkt ihr, Melanie wird bald Prinzessin?2978 Stimmen
1035
Ja, ich denke, dass das mit der Adoption klappen wird.
1943
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de