Anzeige
Promiflash Logo
Siria Campanozzi meldet sich nach dem Tod ihrer SchwesterInstagram / siriacampanozziZur Bildergalerie

Siria Campanozzi meldet sich nach dem Tod ihrer Schwester

26. Mai 2022, 12:30 - Hannah-Marie B.

Siria Campanozzi (22) spricht offen über ihre Gefühle. Vor wenigen Tagen machte die ehemalige Temptation Island-Kandidatin öffentlich, dass ihre Schwester Giada an den Folgen eins Hirntumors verstorben ist – sie wurde nur 17 Jahre alt. Siria betonte bereits, dass sie nicht wisse, wie sie ohne sie weitermachen solle. Auch ein paar Tage später kann sie das Ganze offenbar immer noch nicht ganz wahrhaben: Sie meldete sich nun mit einem Update bei ihren Fans.

In ihrer Instagram-Story wandte sich die einstige Die Alm-Teilnehmerin an ihre Community, um zu erzählen, wie es ihr gerade geht: "Meine Gefühle sind momentan ein Auf und Ab. Ich realisiere das Ganze noch gar nicht. Manchmal ist man so tief in einem Loch drin, dass man gar nicht weiß, wie man da wieder rauskommt." Zudem verriet sie, dass sie und ihre Mutter Giada am Mittwoch die Haare waschen und schminken durften. Danach wurde sie aufgebahrt, damit sich die Familienmitglieder von ihr verabschieden konnten. "Dann hatten wir heute die Ehre, Giada das letzte Mal zu sehen", erinnerte sich die Influencerin.

In dem Post, in dem Siria Giadas Tod publik gemacht hatte, verdeutlichte sie, wie viel ihr ihre Schwester bedeutet hat. "Du hast mir so unglaublich viel Kraft gegeben. Ich dachte mir immer: Wenn Giada so stark sein kann, dann schaffe ich das auch", fasste sie zusammen.

Instagram / siriacampanozzi
Giada Campanozzi
Instagram / siriacampanozzi
Giada und Siria Campanozzi
Instagram / siriacampanozzi
Siria Campanozzi, Reality-TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de