Anzeige
Promiflash Logo
Piepsstimme: Paul Janke ist beim Turmspringen total heiserActionPress / Michael TimmZur Bildergalerie

Piepsstimme: Paul Janke ist beim Turmspringen total heiser

3. Juni 2022, 19:12 - Simo H.

Was ist denn da bei Paul Janke (40) los? Im Moment stellt sich der einstige Bachelor-Star einer großen Herausforderung vor laufenden Kameras: Der Blondschopf stürzt sich bei der TV-Show RTL Turmspringen ins kalte Nass. Allerdings sorgte er jetzt nicht etwa mit einem spektakulären Sprung für Aufsehen: Paul amüsierte die Zuschauer stattdessen mit seiner Piepsstimme – er ist nämlich total heiser!

Kurz vor seinem ersten Sprung unterhielt sich Paul mit der Moderatorin Laura Wontorra (33). Dabei tat er sich mit der Aussprache hörbar schwer: Der Ur-Bachelor ist wohl etwas erkältet – er klingt nämlich total heiser. Laura wollte daraufhin wissen, ob er am Vorabend gemeinsam mit seinen Mitstreitern etwas zu hart gefeiert hat. Doch der 40-Jährige erklärte: "Ich war der Einzige, der nichts getrunken hat. Ich bin früh nach Hause – und jetzt das."

Die Zuschauer amüsierten sich daraufhin im Netz über Pauls Stimmprobleme – auf Twitter meldeten sich zahlreiche Nutzer zu Wort. "Wie geil ist die Stimme vom Paulchen denn?", "Paul Jankes Stimme ist bisher das Highlight", kommentierten beispielsweise zwei User das Sendungsgeschehen auf der Nachrichtenplattform.

RTL / Markus Nass
Dominik Stuckmann, Nicolas Puschmann, Linda Nobat, Paul Janke und Filip Pavlovic
Instagram / jankepaul
Paul Janke, der Ur-Bachelor
Instagram / jankepaul
Paul Janke im Dezember 2020
Findet ihr Pauls heisere Stimme auch amüsant?194 Stimmen
167
Ja, das ist schon lustig!
27
Nee, ihm geht's bestimmt nicht gut...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de