Anzeige
Promiflash Logo
Sam Dylan fühlt sich nach der Trennung von Rafi Rachek leerActionPressZur Bildergalerie

Sam Dylan fühlt sich nach der Trennung von Rafi Rachek leer

8. Juni 2022, 4:00 - Hannah-Marie B.

Sam Dylan (31) gibt Einblick in seine Gefühle. Am Dienstag wurde bekannt, dass sich der ehemalige Prince Charming Kandidat und der Ex-Promi Big Brother-Teilnehmer Rafi Rachek (32) erneut getrennt haben. Sie hätten in den vergangenen Wochen gemerkt, dass sie sich nicht zusammen in eine, sondern alleine in verschiedene Richtungen weiterentwickeln. Böses Blut fließe zwischen ihnen zwar nicht – trotzdem macht Sam das Liebes-Aus ziemlich zu schaffen.

In seiner Instagram-Story wandte sich der 31-Jährige an seine Fans, um sich bei ihnen für ihre Nachrichten zu bedanken. Manche davon machen ihn zwar noch trauriger als er ohnehin schon sei – es helfe ihm aber zu wissen, so viele Menschen hinter sich zu haben. Dennoch falle es ihm schwer, nun positiv in die Zukunft zu blicken. "Natürlich bringt es einen nicht weiter, den ganzen Tag die Decke anzustarren, aber ich fühle mich einfach gerade leer", gab der einstige Kampf der Realitystars-Kandidat zu verstehen. Die Trennung sei dieses Mal schließlich endgültig.

Sam könne sich kaum vorstellen, seinen weiteren Weg alleine zu gehen. Vor allem die Gedanken an die Änderungen im Alltag setzen ihm sehr zu. "Dass da jetzt keiner mehr ist, wenn ich einschlafe und erst recht nicht, wenn ich morgens aufstehe... Daran kann und will ich mich eigentlich nicht gewöhnen, aber da muss ich jetzt durch", fasste der gebürtige Cloppenburger zusammen.

privat
Sam Dylan beim "Morbius"-Screening in Berlin
Instagram / rafirachek
Rafi Rachek und Sam Dylan
TV NOW / Stefan Gregorowius
Sam Dylan, Reality-TV-Star
Wie findet ihr es, dass Sam mit seiner Community so offen über seine Gefühlslage spricht?495 Stimmen
375
Ich finde es super, dass er so ehrlich ist.
120
Na ja, mir persönlich wäre das etwas zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de