Anzeige
Promiflash Logo
Schon wieder! Ein "Princess Charming"-Girl geht freiwilligRTLZur Bildergalerie

Schon wieder! Ein "Princess Charming"-Girl geht freiwillig

28. Juni 2022, 19:00 - Veronika M.

Eine weitere Princess Charming-Kandidatin packt ihre Koffer freiwillig! Bereits in der vergangenen Folge der lesbischen Kuppelshow entschied Single-Dame Jay, die Protagonistin Hanna nicht mehr kennenlernen zu wollen. Sie gab freiwillig ihre Kette ab und somit der hübschen Hannoveranerin einen Korb. Gegenüber Promiflash erklärte Jay, dass Hanna nicht ihr Typ gewesen sei und es charakterlich auch nicht gepasst habe. Bei dem einen Korb bleibt es aber nicht: Auch Anastasia ist aus dem Format ausgestiegen!

In der dritten Folge sieht man, wie es der Bankkauffrau aus dem Allgäu nicht gut geht. "Ich habe Heimweh, mir geht es körperlich gerade nicht so gut. Ich bin heiser, habe Halsschmerzen. [...] Ich glaube, jetzt ist einfach die Zeit, dass ich gehe", betonte Anastasia im Einzelinterview. Von Hanna wollte sie sich nicht persönlich verabschieden, also schrieb sie ihr einen Brief.

"Ich bin in dem Zustand nicht fähig, mit ihr zu reden. Ich muss jetzt einfach allein sein, für mich", führte sie gegenüber den anderen Ladys aus, die ziemlich traurig über Anastasias freiwilligen Exit waren. Am Ende der Folge schickte Hanna keine weitere Kandidatin nach Hause.

Alle Infos zu "Princess Charming" bei RTL+

RTL
Jay, "Princess Charming"-Kandidatin 2022
RTL
Hanna, die neue "Princess Charming"
RTL
Anastasia, "Princess Charming"-Kandidatin 2022
Überrascht es euch, dass Anastasia freiwillig gegangen ist?176 Stimmen
122
Ja, total! Sie war doch so begeistert von Hanna...
54
Nee, ich wäre an ihrer Stelle auch gegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de