Anzeige
Promiflash Logo
Produktion muss eingreifen: Bachelorette-Boys zoffen sich!RTLZur Bildergalerie

Produktion muss eingreifen: Bachelorette-Boys zoffen sich!

20. Juli 2022, 19:54 - Paul Henning S.

Bei Die Bachelorette fliegen die Fetzen! Nur noch acht Boys sind im Rennen um das Herz von Rosenkavalierin Sharon Battiste (30). Kein Wunder, dass die Emotionen bei dem einen oder anderen kurz vor dem Überkochen sind – schließlich will keiner der Jungs kurz vor dem Ziel die Segel streichen müssen. Bei Umut (25) und Emanuell (29) eskaliert dabei jedoch ein Streit – bis sogar die Produktion ins Geschehen eingreifen muss!

Vor der Nacht der Rosen wollen die Kandidaten eigentlich einen entspannten Abend mit Sharon genießen. Doch als Emanuell Umuts strahlend weiße Hose mit seinen Schuhen berührt, weist der ihn brüsk zurecht. "Du hast gerade richtig respektlos mit mir geredet", wehrt sich Emanuell. Mitstreiter Lukas versucht, zwischen den beiden zu vermitteln – und gerät direkt in die Schusslinie. "Du hast mir nicht zu erzählen, wie ich mich zu benehmen habe", fährt Emanuell ihn an. Als Lukas ihm beim Weggehen anfasst, droht die Stimmung zu eskalieren.

"Pass auf, was du machst, nur weil du dir einen angetrunken hast", ruft Lukas. Dann will er offenbar noch einen Schritt weitergehen. "Lass mal weggehen von der Kamera", ruft er Emanuell zu. Doch etwaigen Handgreiflichkeiten kommt ein Produktionsmitarbeiter zuvor: In der Szene ist kurz zu sehen, wie er Lukas zurückhält und auf die Lage einwirkt.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" auf RTL+.

RTL/ René Lohse
Bachelorette-Kandidat Umut Tekin
RTL/ René Lohse
Emanuell Weißenberger, Bachelorette-Kandidat
RTL / René Lohse
Lukas, Kandidat bei "Die Bachelorette"
Könnt ihr den Zoff der drei nachvollziehen?1097 Stimmen
92
Ja, ich hab das voll verstanden!
1005
Nein, ehrlich gesagt nicht so richtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de