Anzeige
Promiflash Logo
Anwaltspost von Ex Henning: Anne Wünsche ist richtig sauer!Instagram / anne_wuensche, Instagram / henning.mertenZur Bildergalerie

Anwaltspost von Ex Henning: Anne Wünsche ist richtig sauer!

3. Aug. 2022, 6:18 - Eyka N.

Es herrscht wieder dicke Luft bei Anne Wünsche (30) und Henning Merten (32)! Seit ihrer Trennung im Januar 2019 liegen die Ex-Partner sich besonders in Bezug auf die gemeinsame Tochter Juna und Hennings Ziehtochter Miley immer wieder in den Haaren. Laut der Influencerin kümmere der Vater sich nicht genug um seine Töchter, obwohl er sich mit ihr das Sorgerecht teilt. Jetzt bekam Anne mal wieder Post vom Anwalt.

In ihrer Instagram-Story berichtete sie von dem Schreiben, dass ihr verbieten soll, öffentlich über den Streit mit Henning zu sprechen. Doch das sieht Anne gar nicht ein und erzählte erbost, wie ihr Ex ihr das Leben schwer mache: "Die neuste Aktion ist jetzt wirklich, dass ich keine Fernreise mehr mit meiner Tochter machen darf – weil die Strahlen im Flugzeug sind zu gefährlich." Daraus resultiere ein gesundheitlicher Schaden für Juna. Für die Ex-BTN-Darstellerin ist das alles nur Neid und Druck, der mit den Drohungen auf sie ausgewirkt werden soll. "Ihr könnt nicht wissen, was immer im Hintergrund jedes Mal abgeht! Das ist so unfassbar nervig", echauffierte sie sich. Doch die dreifache Mama werde sich nicht den Mund verbieten lassen und weiter kämpfen.

Hennings neue Frau Denise (32) reagierte auch bereits auf Annes Vorwürfe. "Nicht immer alles glauben! Gibt ganz andere Hintergründe", stellte sie klar. Auch die Anschuldigung, ihre Zeit mit den Kindern werde nur für Instagram so perfekt dargestellt, wollte sie nicht auf sich sitzen lassen: "Eine Struktur, Regeln und frische Luft und Kinder bespaßen hat nichts mit einer angeblichen Insta-Scheinwelt zu tun! Nein, das ist der normale Wahnsinn und unserem Alltag mit Kindern."

Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihren Töchtern im November 2019
Gora, Andreas /ActionPress
Anne Wünsche und Henning Merten im Januar 2017
Wehnert, Matthias / ActionPress
Henning und Denise Merten bei Dr. Sindsens Release-Party
Wie findet ihr es, dass Anne sich öffentlich so äußert?8792 Stimmen
4707
Ich finde das unnötig, was will sie denn damit bezwecken? Das muss privat geregelt werden.
4085
Ich kann sie verstehen, sie muss sich ja irgendwie wehren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de