Anzeige
Promiflash Logo
"Drehe durch": Tom Holland erklärt Social-Media-AuszeitGetty ImagesZur Bildergalerie

"Drehe durch": Tom Holland erklärt Social-Media-Auszeit

15. Aug. 2022, 20:06 - Sharone B.

Müssen Fans sich Sorgen um Tom Holland (26) machen? Der Brite zählt aktuell zu den gefragtesten Schauspielern überhaupt. Mit seiner Hauptrolle in den jüngsten Spider-Man-Filmen wurde er weltbekannt. Darauf folgten zahlreiche Rollen in coolen Action-Streifen – sowohl im Kino als auch bei Netflix. Inzwischen ist seine Fanbase so groß, dass ihm allein auf Instagram 67,7 Millionen Menschen folgen. Zuletzt bekamen seine Follower dort jedoch keinerlei Updates mehr und zeigten sich schon besorgt. Jetzt klärt Tom auf, was es mit seiner Social-Media-Pause auf sich hat.

In einem emotionalen Video auf Instagram offenbarte der Freund von Zendaya (25): "Ich habe mir eine Auszeit von Social Media genommen, um meine psychische Gesundheit zu schützen – denn ich finde Instagram und Twitter zu stimulierend, zu überwältigend." Weiter erklärte Tom seine Gefühlslage: "Ich verfange mich und gerate in eine Spirale, wenn ich online Dinge über mich lese und drehe durch. Und letztendlich ist das sehr schädlich für meinen psychischen Zustand." Abschließend machte er noch auf die Wohltätigkeitsorganisation Stem4 aufmerksam, die sich auf die mentale Gesundheit von Teenagern spezialisiert hat.

Tom erntete nicht nur schon über 17 Millionen Likes für sein Video und die ehrlichen Worte – in den Kommentaren bekam er auch jede Menge Zuspruch von seiner Community: "Es ist so mutig und so wichtig, dass du darüber sprichst! Danke!", jubelte ein Abonnent. Ein anderer betonte: "Du bist so stark, Tom!"

Splash News / ActionPress
Tom Holland am Set von "The Crowded Room"
Getty Images
Tom Holland in Barcelona, 2022
Getty Images
Tom Holland, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de