Anzeige
Promiflash Logo
Coolio-Auftritt in Deutschland soll Tribut-Konzert werdenGetty ImagesZur Bildergalerie

Coolio-Auftritt in Deutschland soll Tribut-Konzert werden

30. Sep. 2022, 21:06 - Tamina F.

Coolio wird von einem ebenbürtigen Künstler vertreten! Am vergangenen Donnerstag ist die Musiklegende im Alter von 59 Jahren verstorben. Auch wenn die Todesursache noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt ist, wurde bereits bekannt, dass der Rapper in dem Badezimmer eines Freundes zusammengebrochen war. Ein Schock, denn vor allem viele deutsche Fans hatten sich auf seinen Auftritt am anstehenden Wochenende in Düsseldorf gefreut. Die Deutschland-Show soll nun eine Hommage an Coolio werden!

Eigentlich wäre Coolio am Wochenende in Deutschland als Headliner auf einem Konzert aufgetreten – doch anstelle des Verstorbenen wird nun Haddaway (57) in die Fußstapfen des "Gangsta's Paradise"-Interpreten treten. Wie TMZ berichtete, verriet der "What is Love"-Sänger bereits, dass die Arbeiten bereits im vollen Gange seien, die Show am Sonntag in eine Art Coolio-Show umzufunktionieren – und den Musiker zu ehren und gebührend zu feiern. Wie der deutsch-trinidadischer Sänger weiter ausplauderte, planen die Veranstalter einige Bilder aus Coolios Vergangenheit zu zeigen und seine Hits zu spielen.

Wie der 57-Jährige weiter verriet, möchte er sicherstellen, dass das Konzert genauso abläuft, wie es sich der Verstorbene vorgestellt hatte. Zwar tritt er anstelle des gefeierten Rappers auf – einen Ersatz für Coolio gibt es in Haddaways Augen jedoch keinen!

Getty Images
Coolio beim "Pop Culture and Music Festival", 2015
Instagram / haddawayofficial
Nestor Alexander Haddaway alias Haddaway
Getty Images
Coolio bei den "Prism Awards", 2000


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de