Anzeige
Promiflash Logo
Endgültig: "Love Island"-Jenni und Nico haben sich getrenntCollage: RTLZWEIZur Bildergalerie

Endgültig: "Love Island"-Jenni und Nico haben sich getrennt

5. Okt. 2022, 12:16 - Elena R.

Jennifer Iglesias (24) und Nico gehen nun doch getrennte Wege. In der vergangenen Staffel von Love Island lernten sich die beiden kennen und lieben. Auch nach dem Sieg in der Show schien es bestens zu laufen – bis Anfang September erste Krisengerüchte aufkamen. Tatsächlich bestätigten die zwei, Beziehungsprobleme zu haben, allerdings noch in der "Findungsphase" zu stecken. Doch das hat offenbar nicht funktioniert: Jenni und Nico haben sich getrennt!

Das bestätigte der gebürtige Saarländer nun in seiner Instagram-Story. Immerhin hatte Jenni erst vor wenigen Tagen noch das Bild von einem Strauß Rosen geteilt. Einige User scheinen davon ausgegangen zu sein, dass dieser von Nico stammte – doch Fehlanzeige. "Nur um eins klarzustellen: Die Rosen sind nicht von mir! Die Reise von Jenni und mir ist vorbei", schrieb der einstige Kuppelshow-Teilnehmer. Auch Jenni meldete sich auf ihrem Account und stellte klar: "Ja, wir sind offiziell kein Paar mehr."

Dabei hatten Jenni und Nico große Pläne. Eigentlich wollte der Vertriebsmitarbeiter zu der Beauty nach Düsseldorf ziehen. Zunächst sollte das vier Wochen auf Probe passieren. Doch beim Zusammenleben kam es zu Kommunikationsproblemen. "Man macht etwas mit einer harmlosen Intention und der andere nimmt das total böse auf", hatte Jenni im September gegenüber Promiflash die Gründe für ihre Krise erklärt.

RTLZWEI
Jenni und Nico von "Love Island" Frühling 2022
Instagram / nizou.loco
Nico, "Love Island"-Sieger 2022
Instagram / jennifer1glesias
Jennifer Iglesias, "Love Island"-Gewinnerin 2022
Denkt ihr, dass Jenni und Nicos Liebe noch eine Chance hat?988 Stimmen
157
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
831
Nein, diesmal wird es endgültig sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de