Anzeige
Promiflash Logo
Verkehrsdelikt: TikTok-Star JamooTV musste zum DrogentestInstagram / jamootvZur Bildergalerie

Verkehrsdelikt: TikTok-Star JamooTV musste zum Drogentest

7. Okt. 2022, 21:18 - Hannah-Marie Blohme

JamooTV (23) sorgt wieder für Aufsehen! Der TikToker machte im vergangenen Jahr vor allem mit seinem Vorhaben, ein Date mit dem US-Webstar Addison Rae (22) zu bekommen, auf sich aufmerksam. Das Treffen kam zwar zustande, für die große Liebe reichte es aber nicht. Seit ein paar Monaten ist Jamoo stattdessen mit seiner Freundin Elaine zusammen, die im Netz wegen ihrer Kassiervideos auch als Aldi-Girl bekannt ist. Als er sie nun zu einem romantischen Dinner ausführen wollte, geriet er jedoch ins Visier der Polizei!

Wie Bild berichtete, war der 23-Jährige mit seinem Auto auf dem Hamburger Jungfernstieg mehrmals hin- und hergefahren. Der Auspuff seines Mercedes habe dabei so doll gedröhnt, dass die Polizei anrückte. Denn zum einen ist Autoposen generell verboten. Zum anderen sind Pkw auf der Straße an der Alster seit rund zwei Jahren überhaupt nicht mehr gestattet. Nachdem der Influencer aus dem Verkehr gezogen wurde, musste er sich zudem einem Drogentest unterziehen. Dieser fiel aber negativ aus – Jamoo konnte also aufatmen und sieht das Ganze rückblickend gelassen: "Die machen ja nur ihren Job. Aber zum Glück habe ich nichts gemacht. Deshalb: Alles gut!"

Nach dem Zwischenfall durfte der Hannoveraner weiterfahren. Schlimme Konsequenzen muss er wegen seines Verkehrsdelikts wohl eher nicht befürchten. Vermutlich kommt auf ihn eine Strafzahlung in Höhe von mindestens 20 Euro zu.

Instagram / jamootv
JamooTV und seine Freundin Elaine alias Aldi-Girl im Juni 2022
Instagram / jamootv
JamooTV im Juni 2020 in Hannover
Instagram / jamootv
JamooTV, deutscher TikTok-Star
Was sagt ihr zu Jamoos Reaktion auf das Ganze?90 Stimmen
42
Ist doch lässig, wie er reagiert hat.
48
Ich finde, er hätte mehr Einsicht zeigen müssen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de