Anzeige
Promiflash Logo
Nach einer Woche: Eva Benetatou bekam Antrag von Tinder-DateInstagram / evanthiabenetatouZur Bildergalerie

Nach einer Woche: Eva Benetatou bekam Antrag von Tinder-Date

15. Okt. 2022, 7:12 - Kaja Wu.

Evanthia Benetatou (30) hat während ihres Single-Daseins schon so einiges erlebt. Bei "Ready Steady Love – In 50 Dates zum Glück" ist die gebürtige Griechin im Moment auf der Suche nach der ganz großen Liebe. In der Vergangenheit versuchte sie schon beim Bachelor ihr Glück. Auch Dating-Apps probierte die Beauty bereits aus. Im Promiflash-Interview verriet Eva nun, dass ihr ein Tinder-Date sogar schon einmal einen Heiratsantrag gemacht hat.

Im Gespräch mit Promiflash erzählte die 30-Jährige, dass sie erste Erfahrungen in Sachen Online-Dating im Jahr 2015 gemacht habe. Damals lebte Eva noch in Abu Dhabi, wo sie über Tinder einen Mann kennenlernte. Doch der meinte es offenbar etwas zu ernst mit der hübschen Brünetten, denn nach nur wenigen Treffen wollte er bereits den nächsten Schritt gehen. "Nach nur einer Woche Tinder hat mir ein Mann, mit dem ich mich getroffen habe, einen Heiratsantrag gemacht", verriet sie. Diese Erfahrung habe sie so sehr abgeschreckt, dass sie die Datingplattform noch rund eine weitere Woche und danach nie wieder benutzt habe.

Auch in Sachen Sex scheint der TV-Star nach dem ersten Kennenlernen nichts zu überstürzen. So plauderte Eva erst vor wenigen Tagen auf Instagram aus, dass sie beim ersten Date nicht direkt mit dem Auserwählten in die Kiste steigen wolle. "Ich finde, die Spannung darf noch eine Weile länger anhalten und deswegen kann man sich damit auch Zeit lassen", stellte sie klar.

"Ready Steady Love – In 50 Dates zum Glück", immer donnerstags auf discovery+ vermerken.

Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou im Februar 2022
Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou im Oktober 2021
Instagram / evanthiabenetatou
Evanthia Benetatou mit ihrem Sohn George
Versteht ihr, dass Eva nach dem Heiratsantrag Tinder den Rücken gekehrt hat?179 Stimmen
130
Ja, mir wäre das auch sehr unangenehm gewesen.
49
Nein, so dramatisch finde ich den Zwischenfall jetzt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de