Anzeige
Promiflash Logo
Cate Blanchett lernte für Rolle auf Deutsch zu dirigierenGetty ImagesZur Bildergalerie

Cate Blanchett lernte für Rolle auf Deutsch zu dirigieren

28. Okt. 2022, 17:12 - Kaja Wu.

Für ihre Schauspielrollen legt sich Cate Blanchett (53) offenbar ganz schön ins Zeug! Seit mittlerweile 25 Jahren steht die blonde Beauty nun schon vor der Kamera. Über die Jahre wirkte die gebürtige Australierin auch in jeder Menge erfolgreicher Produktionen mit, wie beispielsweise Herr der Ringe oder Thor: Tag der Entscheidung. Im kommenden Frühjahr erscheint dann ihr neuer Film "Tár" in den deutschen Kinos. Cate verriet, dass sie für die titelgebende Rolle der Lydia Tár viele neue Dinge lernen musste.

Anfang Oktober war die Schauspielerin bei Good Morning America zu Gast, wo sie über die Dreharbeiten zum Musikfilm von Todd Field sprach. In diesem Zuge verriet die 53-Jährige dann auch glatt, dass sie für den Streifen gelernt habe, Piano zu spielen sowie auf Deutsch ein Orchester zu dirigieren. Jedoch schien die vierfache Mutter voll und ganz in ihren Aufgaben aufgegangen zu sein, denn die Schauspielerin versicherte: "Es hat Spaß gemacht, das alles zu tun".

Anschließend verriet Cate dann noch, dass sie als Vorbereitung für den Film die Dresdner Philharmonie eigenständig dirigiert habe, um ein Gespür für ihre Filmrolle zu bekommen. In "Tár" verkörpert die Darstellerin nämlich eine weltberühmte Persönlichkeit der zeitgenössischen klassischen Musik. Sie fuhr fort, dass dieser Schritt im Vorhinein für sie sehr einschüchternd gewesen sei.

Getty Images
Cate Blanchett im Oktober 2022
Getty Images
Cate Blanchett, Schauspielerin
Getty Images
Cate Blanchett im April 2022
Werdet ihr euch "Tár" anschauen, wenn der Film in die Kinos kommt?53 Stimmen
23
Ja, ich bin schon voller Vorfreude!
30
Nein, ich finde, der Streifen hört sich nicht so spannend an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de