Anzeige
Promiflash Logo
Matthew Perry schießt in seinen Memoiren gegen Keanu ReevesFrazer Harrison/Getty Images, Jean-Baptiste Lacroix/Afp via Getty ImagesZur Bildergalerie

Matthew Perry schießt in seinen Memoiren gegen Keanu Reeves

30. Okt. 2022, 19:12 - Kaja Wu.

Matthew Perry (53) und Keanu Reeves (58) scheinen in Zukunft keine Freunde mehr zu werden. Am 1. November erscheinen die Memoiren des ehemaligen Friends-Darstellers, in denen er unter anderem offen über seine jahrzehntelange Drogen- und Alkoholsucht berichtet. Auch auf den anschließenden Entzug blickt der Schauspieler in dem Buch noch einmal zurück. Zudem offenbart Matthew in seinen Memoiren eine tiefe Abneigung gegen Keanu.

Wie Page Six nun berichtet, lässt der 53-Jährige in "Friends, Lovers and the Big Terrible Thing" kein gutes Haar an dem Matrix-Star. Als sich Matthew beispielsweise an den Tod seines guten Freundes River Phoenix (✝23) zurückerinnert, schreibt er: "Warum ist es so, dass die originellen Denker wie River Phoenix und Heath Ledger sterben, aber Keanu Reeves immer noch unter uns weilt?" Doch damit nicht genug: Auch nach dem Tod seines Schauspielkollegens Chris Farley scheint der US-Amerikaner sich erneut darüber zu ärgern, dass Keenu noch am Leben ist. "Ich habe ein Loch in die Wand von Jennifer Anistons Umkleidekabine geschlagen, als ich es herausfand. Keanu Reeves wandelt noch unter uns", ist an einer Stelle der Memoiren zu lesen.

Woher die offensichtliche Abneigung gegen den 58-Jährigen kommt, wird aus den entsprechenden Textpassagen allerdings nicht deutlich. Auch auf einen Streit am Set sind die negativen Worte nicht zurückzuführen. Laut der Internet Movie Database haben Matthew und Keanu bisher nämlich noch keinen Film zusammen gedreht.

Getty Images
Matthew Perry, Schauspieler
Getty Images
Keanu Reeves im Juli 2022
Getty Images
Matthew Perry, Schauspieler
Denkt ihr Matthew wird noch verraten, wieso er Keanu nicht mag?1088 Stimmen
530
Ja, ich denke, das will er nicht unkommentiert so stehen lassen.
558
Nein, ich denke, er wird sich zu diesem Thema nicht mehr zu Wort melden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de