Anzeige
Promiflash Logo
Adele muss neues Haus von Sylvester Stallones Zeug befreien!GettyImages / Kevin Winter, GettyImages / Jamie McCarthyZur Bildergalerie

Adele muss neues Haus von Sylvester Stallones Zeug befreien!

26. Nov. 2022, 20:54 - Janine R.

Adele Adkins (34) muss viel Arbeit in ihr neues Heim stecken. Die "Rolling in the Deep"-Interpretin hat Anfang dieses Jahres dem Schauspieler Sylvester Stallone (76) sein Haus abgekauft! Seitdem ist sie die stolze Besitzerin der 8.500 Quadratmeter großen Luxus-Villa in Los Angeles. Allerdings konnte es sich die gebürtige Britin dort noch nicht mit ihrem Partner Rich Paul (40) und ihrem Sohn aus erster Ehe gemütlich machen: Adele lässt das Haus nicht nur renovieren, sondern muss es auch noch von Sylvesters Filmdekoration befreien.

Wie The Sun berichtet hat, musste die Sängerin erst einmal einen Antrag stellen, um die Renovierungsarbeiten in dem Haus beginnen zu können. Doch bevor man die Villa überhaupt wieder auf Vordermann bringen kann, muss sie erst einmal entrümpelt werden: In dem ganzen Anwesen befinden sich Andenken an den früheren Besitzer. So sollen viele der Räume noch mit Statuen und Kunstwerken von Sylvester dekoriert sein.

Das ist allerdings nicht das einzige Projekt, das Adele sich vorgenommen hat. Seit Anfang dieses Monats gibt sie im Rahmen von "Weekends With Adele" Konzerte in Las Vegas – doch danach will sich die 34-Jährige erst einmal zurückziehen. "Nach Vegas möchte ich unbedingt einen Abschluss in englischer Literatur machen", hatte sie ihre Studienpläne mitgeteilt.

Getty Images
Adel bei den Brit Awards 2022
Getty Images
Sylvester Stallone, US-amerikanischer Schauspieler
Getty Images
Adele, britische Sängerin
Wie findet ihr es, dass Adele Sylvesters Sachen einfach entrümpelt?271 Stimmen
169
Ich würde es genauso machen.
102
Ich finde es schade um die Sachen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de