Anzeige
Promiflash Logo
"Bachelor in Paradise"-Yasmin: Dario ist "toxischer Mensch"RTLZur Bildergalerie

"Bachelor in Paradise"-Yasmin: Dario ist "toxischer Mensch"

1. Dez. 2022, 17:42 - Antonija R.

Yasmin Vogt (24) findet zu Dario Carlucci (35) eindeutige Worte. Die Bachelor-Bekanntheit und der Bachelorette -Kandidat nehmen an der diesjährigen Staffel von Bachelor in Paradise teil. Schon zu Beginn bandelten die beiden miteinander an. Doch nachdem die Beauty von einem Date mit Alexander Golz (26) zurückgekehrt war, beschloss der Hottie, die Villa zu verlassen. Nach dem finalen Gespräch unter vier Augen schoss Yasmin gegen Dario.

In der fünften Folge verkündete der 35-Jährige, dass er gehen wird. Nachdem sich Dario von der Truppe verabschiedet hatte, kamen bei Yasmin sämtliche Emotionen hoch. Die Single-Ladys versuchten, die 24-Jährige zu trösten – dabei kam sie zu folgender Erkenntnis: "Das ist ein toxischer Mensch, ich sag's dir ganz ehrlich", entgegnete sie Michelle Gwozdz (28). "Ich weine nicht wegen ihm, sondern ich weine ehrlich gesagt, weil mir gerade eine Last abfällt", stellte sie klar.

Darios Beweggründe schien Yasmin noch immer nicht so richtig nachvollziehen zu können und hinterfragte sein Verhalten. "Er läuft mir den ganzen Tag aus dem Weg und wirft mir jetzt vor, dass ich nicht ehrlich zu ihm war, dass ich ihn verarscht habe", gestand sie unter Tränen. Nichtsdestotrotz sei sie für den Support ihrer Mitstreiterinnen sehr dankbar.

"Bachelor in Paradise" ab dem 3. November 2022 wöchentlich auf RTL+.

Bachelor in Paradise, RTL+
Yasmin Vogt bei "Bachelor in Paradise"
RTL / René Lohse
Dario Carlucci, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2022
Instagram / yvevogt
Yasmin Vogt im Juli 2021
Wie findet ihr Yasmins Aussage?623 Stimmen
532
Ich kann sie absolut verstehen und bin da komplett ihrer Meinung.
91
Ich finde es übertrieben, ihn als toxisch zu betiteln.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de