Anzeige
Promiflash Logo
Royal-Termin: Prinz William schwärmt von Kates KochkünstenGetty ImagesZur Bildergalerie

Royal-Termin: Prinz William schwärmt von Kates Kochkünsten

20. Jan. 2023, 22:30 - Anna-Christina M.

Kochen beruhigt wohl die Nerven! Nach den turbulenten vergangenen Wochen seit der Veröffentlichung von Prinz Harrys (38) Memoiren "Reserve" kehrt langsam wieder Alltag bei Prinz William (40) und seiner Familie ein. Dazu gehören die unzähligen öffentlichen Auftritte im Leben des pflichtbewussten Thronfolgers. Bei einem dieser Events warf sich der Prinz von Wales am Dienstag eine Kochschürze über. Dabei wurde er gefragt: Wer kocht denn eigentlich im Hause Windsor?

"Ich koche ab und zu, aber eigentlich nicht so oft", gestand der Royal Daily Mail. "Kate ist eine wirklich gute Köchin", verriet er weiter. Der dreifache Familienvater wirkte gut gelaunt, als er sich an die Zubereitung von Hühnchen-Teriyaki und Nudeln zum Mittagessen machte. Während des Besuchs trug er eine blaue Schürze mit dem Logo der Wohltätigkeitsorganisation "Together As One". Diese bringt jungen Menschen bei, wie man angesichts der steigenden Lebenshaltungskosten nahrhafte Mahlzeiten zubereitet.

Eines wollte der 40-Jährige im Gespräch mit dem Chefkoch vor Ort aber noch loswerden. "Ich mache richtig gute Steaks", erzählte der britische Thronfolger stolz. An den Soßen dafür müsse er aber noch feilen. Die seien bei ihm immer ziemlich trocken oder klumpig, fügte er im Anschluss hinzu.

Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William beim Besuch eines Spitals im Januar 2023
Getty Images
Ramae Bogle und Prince William bei "Together As One"
Getty Images
Prinz William mit Prinzessin Kate in Liverpool, Januar 2022
Wer denkt ihr, ist der bessere Koch bei den Royals?199 Stimmen
188
Ganz klar: Kate!
11
Ich glaube William blufft und ist der eigentliche Meisterkoch zu Hause.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de