Promiflash Logo
So verlor Georgina Fleur die letzten Schwangerschaftspfunde!Instagram / georginafleur.tvZur Bildergalerie

So verlor Georgina Fleur die letzten Schwangerschaftspfunde!

- Promiflash Redaktion

Georgina Fleur (33) hat die letzten Babykilos endlich runter! Im August 2021 wurde die einstige Dschungelcamp-Bewohnerin zum ersten Mal Mutter eines kleinen Mädchens. Mit dem Vater des Kindes, Kubilay, ist die Reality-TV-Bekanntheit jedoch nicht mehr zusammen. Vielmehr genießt die Rothaarige das Leben mit ihrer Kleinen seither zu zweit in Dubai und teilt im Netz gerne den Alltag des Mutter-Tochter-Duos. Doch wie hat es Georgina wieder zu ihrem Wohlfühlgewicht geschafft?

Nach der Geburt von Baby G hatte die Auswanderin sich erst mal auf ihre Tochter fokussiert. Wie sie gegenüber RTL bekannt gab, hatte sie sich gerade in den vergangenen sechs Monaten um ihre Figur gekümmert. "Mit meinem Personaltrainer habe ich jetzt die letzten sieben Kilo an Babypfunden verloren", verrät die Influencerin stolz. Da ihr Trainer in Deutschland wohne, hatten sich die beiden ein bis zwei Mal die Woche über Zoom zum Training verabredet. Allerdings findet Georgina, dass Ernährung genauso wichtig ist, wie der Sport.

"Mein Trainer hat so ein Programm mit mir entwickelt, mit dem ich alles essen kann, was ich will", plaudert die Rothaarige aus. Allerdings mache sie regelmäßiges Intervallfasten. Das bedeutet, dass sie um acht Uhr abends die letzte Mahlzeit zu sich nimmt und dann erst wieder mittags um zwölf frühstücke.

Georgina Fleur in Dubai 2023
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur in Dubai 2023
Georgina Fleur mit ihrer Tochter, 2023
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur mit ihrer Tochter, 2023
Georgina Fleur bei einer Party 2013
Getty Images
Georgina Fleur bei einer Party 2013
Wie findet ihr Georginas Methode?
331
31


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de