Anzeige
Promiflash Logo
Künstliche Befruchtung: DFB-Star Svenja Huth wird MutterGetty ImagesZur Bildergalerie

Künstliche Befruchtung: DFB-Star Svenja Huth wird Mutter

11. Juli 2023, 5:30 - Promiflash Redaktion

Sie erfüllen sich ihren größten Traum. Svenja Huth (32) gehört zu den besten deutschen Fußballspielerinnen. Sie steht beim Bundesligisten VfL Wolfsburg unter Vertrag und läuft außerdem für die A-Nationalmannschaft auf. Auch in Sachen Liebe läuft es bei der Stürmerin richtig gut. Anfang Juli 2022 heiratete sie ihre langjährige Lebensgefährtin Laura. Nun wagt das Paar den nächsten Schritt: Svenja und Laura werden Eltern.

"Wir haben uns für die ROPA-Methode entschieden. Das bedeutet, dass mir Eizellen entnommen wurden und meine Eizelle dann befruchtet wurde. Und befruchtet dann letztlich bei Laura eingesetzt wurde und wir dementsprechend dann beide verbunden sind", verrät Svenja in der TV-Doku "Born for this". In Deutschland ist diese Behandlung allerdings verboten, da der Samen von einem anonymen Spender kommt. Das Paar reiste daher nach Valencia. Bereits im September soll es so weit sein. Anschließend muss Svenja ihr leibliches Kind aufgrund der deutschen Gesetze auch erst noch adoptieren.

Die Freude ist jedenfalls groß. "Im Fußballerleben wird das gar nicht so viel verändern, aber im Privaten", sagte Svenja der dpa. Ihre Lebenspartnerin schwärmt in der Doku: "Es gehört mit zu Svenjas schönster Vorstellung, dass ich mit unserem Sohn mal im Stadion sein kann und dass sie mal mit ihrem Sohn einläuft oder ihn da auf dem Arm hat."

Getty Images
Svenja Huth, Fußballerin
Instagram / huth_svenja_offiziell
Svenja Huth mit ihrer Partnerin Laura
Getty Images
Svenja Huth, Juli 2023
Denkt ihr, dass Svenja bald noch mehr Updates zu ihrer Schwangerschaft teilen wird?442 Stimmen
311
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
131
Nein, vermutlich eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de