Anzeige
Promiflash Logo
Absurd? Lili Reinhart verrät, was sie von "Riverdale" hält!Getty ImagesZur Bildergalerie

Absurd? Lili Reinhart verrät, was sie von "Riverdale" hält!

20. Aug. 2023, 17:42 - Louisa Riepe

Sie spricht Klartext! Lili Reinhart (26) wurde einem breiteren Publikum vor allem durch ihre Rolle als Betty Cooper in der Teenie-Serie Riverdale bekannt. Nachdem die Show aufgrund ihrer steigenden Absurdität immer mehr in Kritik geraten war und Fans Ausschnitte davon auf Social Media hochgeladen hatten, um sich über die Serie lustig zu machen, meldet sich jetzt die Schauspielerin zu Wort. Anlässlich der finalen siebten Staffel plaudert Lili nun aus, wie sie "Riverdale" wirklich findet!

"Ich denke, es ist wichtig, sich einzugestehen, dass unsere Show oft ins Lächerliche gezogen wird", erzählt sie Vulture. Dennoch sei es nicht einfach, sich als Zielscheibe eines Witzes zu fühlen. "Wir alle wollen Schauspieler sein. Wir sind leidenschaftlich bei dem, was wir tun. Als die Absurdität unserer Show zum Thema wurde, wurde es schwierig", gibt Lili offen zu. Dennoch ist sie der Meinung, dass gerade diese Absurdität die Show ausmache.

Das denkt auch ihre Serienkollegin Madelaine Petsch (29). Sie weist darauf hin, dass zurzeit Superheldenfilme ein Kassenschlager sind, obwohl sie ebenfalls fernab der Realität seien: "Da ist ein Waschbär, der im All gegen Aliens kämpft! Niemand denkt, dass das irgendeinen Sinn ergibt." Zudem stellt sie klar, dass die Show auf einem Comic basiert und deshalb genau so sein sollte wie sie ist. Teenagerserien, die in einer Highschool spielen und Beziehungsdramen behandeln, gebe es genug.

Getty Images
Lili Reinhart, Schauspielerin
Getty Images
Der "Riverdale"-Cast
Netflix
Madelaine Petsch als Cheryl Blossom in "Riverdale"
Gefällt euch die Absurdität in "Riverdale"?374 Stimmen
103
Ja, ich liebe es!
271
Nein, mir ist das zu viel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de