Anzeige
Promiflash Logo
Bleibt Martina Voss-Tecklenburg? Alexandra Popp äußert sichGetty ImagesZur Bildergalerie

Bleibt Martina Voss-Tecklenburg? Alexandra Popp äußert sich

23. Sep. 2023, 9:18 - Promiflash Redaktion

Wie steht es um Martina Voss-Tecklenburg? Die 55-Jährige ist aktuell die Bundestrainerin der deutschen Fußball-Frauennationalmannschaft. Nachdem das Team bei der WM in Australien allerdings kläglich in der Vorrunde ausgeschieden ist, stand es um die mentale Gesundheit der Trainerin wohl nicht gut. Sie ließ sich bis Ende September freistellen und ihre Co-Trainerin wird für die anstehenden Spiele Martinas (55) Platz einnehmen. Wird sie überhaupt wieder zurückkehren?

Das wurde auch die Kapitänin Alexandra Popp während einer Pressekonferenz gefragt. "Du weißt, dass ich diese Frage nicht beantworten werde. Es ist grundsätzlich nicht unsere Entscheidung", beantwortet die Stürmerin die Frage eines Journalisten. "Wir wollen zu Olympia. Wir hoffen, dass Martina wieder gesund wird, dass sie voll genesen irgendwann wieder da ist. Über alles andere entscheidet sowieso nur der Verband und nicht wir", fügt sie abschließend hinzu. Auch der DFB äußert sich bisher nicht zu der Zukunft von Martina.

Vor einigen Wochen gab ihr Mann Hermann ein Update zum derzeitigen Zustand der Trainerin. "Die WM in Australien hat sie sehr mitgenommen. Sie ist schon krank aus Australien wiedergekommen", verriet er gegenüber Bild. "Sie erholt sich nun bei uns im Garten, lässt es ruhig angehen." Zudem kümmere er sich um seine Frau.

Getty Images
Alexandra Popp und Martina Voss-Tecklenburg, November 2019
Getty Images
Alexandra Popp und Martina Voss-Tecklenburg, Juni 2019
Getty Images
Martina Voss-Tecklenburg und Alexandra Popp, Juli 2022
Denkt ihr, dass Martina auf die Trainerbank zurückkehren wird?263 Stimmen
123
Ja, ich hoffe es!
140
Na ja, mal abwarten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de