Anzeige
Promiflash Logo
Zu viel des Guten? "Duell um die Welt" zeigt Leichen im TVProSieben / Nadine RuppZur Bildergalerie

Zu viel des Guten? "Duell um die Welt" zeigt Leichen im TV

7. Okt. 2023, 21:12 - Isabella-Sophie Funke

Gehen sie hiermit etwa zu weit? Am Samstagabend sorgen Joko Winterscheidt (44) und Klaas Heufer-Umlauf (40) mit Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt wieder für eine Menge Unterhaltung. Neben waghalsigen Challenges im Ausland, die Promis für sie erledigen müssen, machen sich die zwei auch in witzigen Studio-Spielen zum Deppen. Doch eine Aufgabe geht für viele Zuschauer dann doch zu weit: In Indonesien muss No Angels-Star Nadja Benaissa (41) an einem Beerdigungsritual teilnehmen!

Die Sängerin musste für Team Joko nach Indonesien reisen und da an einem ganz besonderen Ritual teilnehmen: Sie war Teil von einer traditionellen Beerdigung. Doch für viele Fans ist der Spaß vergangen, nachdem die ersten Leichen im TV gezeigt wurden. "Das ist echt heftig! Auch, dass es in unserer Tradition als Störung der Totenruhe angesehen werden kann", "Das ist zu viel für mich", "Ich finde es furchtbar respektlos, dass es für diese Aufgabe 'einen Punkt' gibt" oder "Sorry. Macht eine vernünftige Doku über so was. Andere Kulturen sind super-interessant. Aber das ist nichts fürs TV", schreiben unter anderem User auf X.

Viele Fans kritisieren auch, dass es keine Trigger-Warnung im Vorfeld gab. "Finde das nicht in Ordnung. Wer nicht mit der Tradition vertraut ist, kann solche Bilder vielleicht nicht verkraften. Da hätte es eine Warnung geben müssen", echauffiert sich ein weiterer User. Was sagt ihr dazu? Stimmt in der Umfrage ab!

Getty Images
Nadja Benaissa, Sängerin
ProSieben / Nadine Rupp
Klaas Heufer-Umlauf bei "Das Duell um die Welt"
Getty Images
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, Grimme Award 2018
Wie findet ihr es, dass Joko und Klaas dieses Ritual im TV gezeigt haben?2960 Stimmen
1885
Das war too much! So was kann man nicht ohne Vorwarnung machen.
1075
Ich finde das gut. Sie haben eben mal etwas anderes gezeigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de