Anzeige
Promiflash Logo
Marke insolvent: Gerda Lewis vertraute den falschen MenschenInstagram / gerdalewisZur Bildergalerie

Marke insolvent: Gerda Lewis vertraute den falschen Menschen

10. Okt. 2023, 18:42 - Louisa Riepe

Sie bricht ihr Schweigen! Gerda Lewis (30) war durch ihre Teilnahme an der Castingshow Germany's Next Topmodel einem breiteren Publikum bekannt geworden. Später startete sie als Influencerin durch und gründete ihre eigene Marke namens Purestain. Auf der Website verkaufte sie Bekleidung, unter anderem Hoodies und Jogginghosen. Vor Kurzem machte eine überraschende Neuigkeit die Runde: Ihre Marke ging insolvent. Nun äußert sich Gerda persönlich zu dem Thema!

In einem emotionalen Text auf Instagram schreibt die Influencerin, dass dies eine der schwersten Entscheidungen gewesen sei, die sie seit vielen Jahren treffen musste. "Nachdem ich mein ganzes Herzblut in Purestain gesteckt habe, ist der Traum der eigenen Modemarke vorerst vorbei", verkündet sie dort. Dabei sei die neue Kollektion bereits geplant gewesen. "In der Vergangenheit habe ich bei Purestain leider mein Vertrauen in die falschen Personen gesetzt und es sind einige Fehler passiert", erklärt Gerda weiter. Obwohl sie sich neue Partner an die Seite geholt habe, seien sie auf unüberwindbare Herausforderungen gestoßen.

Auf einer Website, auf welcher die Gewinn- und Umsatzzahlen deutscher Firmen recherchiert werden können, heißt es zu der Marke: "Durch Beschluss des Amtsgerichts Düsseldorf vom 21. August 2023 ist ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt worden und angeordnet worden, dass Verfügungen nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam sind." Zudem ist die Homepage des Onlineshops zurzeit nicht verfügbar.

Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Influencerin
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis im Januar 2023
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Ex-Bachelorette
Was haltet ihr von Gerdas Statement?575 Stimmen
196
Ich finde, sie kommt sehr offen und ehrlich rüber!
379
Na ja, mich holt das jetzt nicht so ganz ab...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de